4hundred
Unsere Community
beta


  • fehlerhaftes Dashboard

    Hallo,

    ich kann meinen Zählerstand nicht eingeben, sowie meine bereits eingegebenen Zählerstände nicht angezeigt bekommen, das Dashboard macht seit über 1 Jahr Probleme, wie kann es sein, das so ein einfaches programmierbares Dashboard soviele Probleme macht, wer programmiert das eigentlich? Langsam geht mir das auf die Nerven, es gibt andauernd Probleme, gerade jetzt zum Jahresabschluss muss das doch einfach funktionieren, euer toller Founder sollte sich vielleicht mal um die Probleme kümmern, anstatt grosse Reden auf irgendwelchen Messen zu schwingen.

    Ich bin jetzt wirklich fast soweit, den Anbieter zu wechseln, meiner Meinung nach ist das alles nicht sehr professionell.

    Wie kann ich jetzt meinen Zählerstand übermitteln, bitte um rasche Antwort.

    viele Grüsse

    Karin

    - - - Aktualisiert - - -

    Diese fehlermeldung kommt immer:

    Leider kann Dein Zählerstand momentan nicht erfasst werden. Das liegt daran, dass uns noch Daten vom Netzbetreiber übermittelt werden müssen. Versuch es am besten in ein paar Tagen noch einmal.

  • Hallo,

    ich kann meinen Zählerstand nicht eingeben, sowie meine bereits eingegebenen Zählerstände nicht angezeigt bekommen, das Dashboard macht seit über 1 Jahr Probleme, wie kann es sein, das so ein einfaches programmierbares Dashboard soviele Probleme macht, wer programmiert das eigentlich? Langsam geht mir das auf die Nerven, es gibt andauernd Probleme, gerade jetzt zum Jahresabschluss muss das doch einfach funktionieren, euer toller Founder sollte sich vielleicht mal um die Probleme kümmern, anstatt grosse Reden auf irgendwelchen Messen zu schwingen.

    Ich bin jetzt wirklich fast soweit, den Anbieter zu wechseln, meiner Meinung nach ist das alles nicht sehr professionell.

    Wie kann ich jetzt meinen Zählerstand übermitteln, bitte um rasche Antwort.

    viele Grüsse

    Karin

    - - - Aktualisiert - - -

    Diese fehlermeldung kommt immer:

    Leider kann Dein Zählerstand momentan nicht erfasst werden. Das liegt daran, dass uns noch Daten vom Netzbetreiber übermittelt werden müssen. Versuch es am besten in ein paar Tagen noch einmal.



  • Hallo @Karin24051976,

    es ist schade dass Du bisher nicht zufrieden mit unserem Service warst - aber ich verstehe. Wir haben in den letzten Monaten viel dazu getan, das Dashboard zu verbessern, und arbeiten immer noch an weiter daran.

    Da wir große strukturelle Veränderungen in der Verbrauchsberechnung des Dashboards vorgenommen haben, kann es sein, dass dadurch nun die Industriedaten fehlen. Es wurde viel im Hintergrund erledigt, und es ist möglich, dass dies wärenddessen passiert ist. Ich werde auf jeden Fall das Tech-team bitten, sich das so schnell wie möglich anzusehen.

    Du kannst mir wenn Du möchtest den Zählerstand zuschicken, und wir tragen ihn manuell im Zuge des Tests für Dich ein - ich schreibe Dir dann wieder hier, sobald wir das erledigt haben.

    Liebe Grüße,
    Elisa
  • Hallo @Karin24051976,

    es ist schade dass Du bisher nicht zufrieden mit unserem Service warst - aber ich verstehe. Wir haben in den letzten Monaten viel dazu getan, das Dashboard zu verbessern, und arbeiten immer noch an weiter daran.

    Da wir große strukturelle Veränderungen in der Verbrauchsberechnung des Dashboards vorgenommen haben, kann es sein, dass dadurch nun die Industriedaten fehlen. Es wurde viel im Hintergrund erledigt, und es ist möglich, dass dies wärenddessen passiert ist. Ich werde auf jeden Fall das Tech-team bitten, sich das so schnell wie möglich anzusehen.

    Du kannst mir wenn Du möchtest den Zählerstand zuschicken, und wir tragen ihn manuell im Zuge des Tests für Dich ein - ich schreibe Dir dann wieder hier, sobald wir das erledigt haben.

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Hallo Elisa,

    danke für die Antwort, ich frage mich aber, wie Ende des Monats für alle Kunden die Jahresabrechnung gemacht werden soll, wenn das Dashboard bei fast allen nicht funktioniert, ich weiß jetzt schon, das das nichts wird mit der Jahresabrechnung und es wieder Probleme geben wird, ich schicke dir nächste Woche trotzdem den Stand zu.

    viele Grüße

    Karin
  • Hallo Elisa,

    danke für die Antwort, ich frage mich aber, wie Ende des Monats für alle Kunden die Jahresabrechnung gemacht werden soll, wenn das Dashboard bei fast allen nicht funktioniert, ich weiß jetzt schon, das das nichts wird mit der Jahresabrechnung und es wieder Probleme geben wird, ich schicke dir nächste Woche trotzdem den Stand zu.

    viele Grüße

    Karin


  • Hallo @Karin24051976,

    Ich verstehe Deine Zweifel. Die Verbauchsberechnung an sich steht bereits und das Dashboard ist in der Hinsicht vollkommen funktionsfähig - ich habe den Thread dazu letzte Woche aktualisiert.

    Ich denke, sobald wir die Industriedaten in Deinem Konto ergänzt haben, sollte es hier keine Probleme mehr geben.

    Ich werde Dich hier updaten, wenn ich vom Kundenservice gehört habe

    Liebe Grüße,
    Elisa
  • Hallo @Karin24051976,

    Ich verstehe Deine Zweifel. Die Verbauchsberechnung an sich steht bereits und das Dashboard ist in der Hinsicht vollkommen funktionsfähig - ich habe den Thread dazu letzte Woche aktualisiert.

    Ich denke, sobald wir die Industriedaten in Deinem Konto ergänzt haben, sollte es hier keine Probleme mehr geben.

    Ich werde Dich hier updaten, wenn ich vom Kundenservice gehört habe

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Lassen wir uns überaschen!
  • Lassen wir uns überaschen!


  • Hallo Elisa,

    ich warte immer noch noch auf eine Antwort des Tech Teams, du wolltest es doch schnellstmöglich regeln, was ist dabei rausgekommen?

    viele Grüße

    Karin
  • Hallo Elisa,

    ich warte immer noch noch auf eine Antwort des Tech Teams, du wolltest es doch schnellstmöglich regeln, was ist dabei rausgekommen?

    viele Grüße

    Karin


  • Da alles so super läuft, muss das Tech-Team(Wie gross ist das eigentlich?)natürlich am Wochenende nicht arbeiten!
  • Da alles so super läuft, muss das Tech-Team(Wie gross ist das eigentlich?)natürlich am Wochenende nicht arbeiten!