4hundred
Unsere Community
 


  • Kontaktschwierigkeiten und andere Ungereimtheiten

    Für fourhundred habe ich mich nicht zuletzt deswegen entschieden, weil mir das Konzept gefiel. Inzwischen wächst allerdings die Enttäuschung, was vor allem mit der miserablen Kommunikation zusammenhängt. Email am 16.2. geschrieben, bis heute (20.2.) keine Antwort. Dann heißt es in einer Mitteilung, die Freischaltung erfolge zum 1. Januar (!!!???). Also erst 2019? Inzwischen hat sich auch der Grundversorger gemeldet, er müsse mich beliefern, da von fourhundred keine Anmeldung beim Verteilnetzbetreiber erfolgt ist. Von fourhundred keinerlei Information, was das los ist und wer was wie regelt.
    So geht es wirklich nicht!
    Da wird auch eine Community nicht weiterhelfen können. Ich bin jetzt sehr gespannt, ob und wann fourhundred sich mit mir in Verbindung setzt...

    Nachtrag: Dank an Elisa, die sich wirklich gekümmert hat. Genauer Termin für die Stromlieferung jetzt mitgeteilt. Ist aber eine Woche später, als am 23. Januar beantragt. Ich habe per email um eine Erklärung gebeten und bin gespannt, ob diesmal eine Reaktion erfolgt - bei meinen bisherigen mails war das bisher nicht der Fall.
    Unten klicken, um Lösungen anzuzeigen
    Geändert von lumi (21 Feb 2018 um 23:47:54 Uhr) Grund: Aktualisierung
    1
  • Für fourhundred habe ich mich nicht zuletzt deswegen entschieden, weil mir das Konzept gefiel. Inzwischen wächst allerdings die Enttäuschung, was vor allem mit der miserablen Kommunikation zusammenhängt. Email am 16.2. geschrieben, bis heute (20.2.) keine Antwort. Dann heißt es in einer Mitteilung, die Freischaltung erfolge zum 1. Januar (!!!???). Also erst 2019? Inzwischen hat sich auch der Grundversorger gemeldet, er müsse mich beliefern, da von fourhundred keine Anmeldung beim Verteilnetzbetreiber erfolgt ist. Von fourhundred keinerlei Information, was das los ist und wer was wie regelt.
    So geht es wirklich nicht!
    Da wird auch eine Community nicht weiterhelfen können. Ich bin jetzt sehr gespannt, ob und wann fourhundred sich mit mir in Verbindung setzt...

    Nachtrag: Dank an Elisa, die sich wirklich gekümmert hat. Genauer Termin für die Stromlieferung jetzt mitgeteilt. Ist aber eine Woche später, als am 23. Januar beantragt. Ich habe per email um eine Erklärung gebeten und bin gespannt, ob diesmal eine Reaktion erfolgt - bei meinen bisherigen mails war das bisher nicht der Fall.
    Unten klicken, um Lösungen anzuzeigen


  • Verified Answer

    Hallo @lumi,

    danke dass Du Dich an die Community wendest.

    Es freut uns, dass Du unser Konzept und unseren Zugang gut findest. Natürlich ist es schade, dass die Kommunikation für Dich nicht gut funktioniert hat.

    In der Regel dauert es bei uns ca. 3 Tage, bis wir auf Emails unserer Kunden antworten können. Es tut uns sehr leid, dass Du bis jetzt noch keine Antwort erhalten hast.

    Tatsächlich ist es für uns - auch wenn es komisch klingt - ein gutes Zeichen, dass Du vom Grundversorger hörst. Das heißt nämlich dass Dein alter Anbieter Dich freigegeben hat, und wir Dich jetzt quasi übernehmen können.
    Demnach haben wir auch entsprechend angefragtem Lieferdatum den Antrag gestellt. Sobald wir von Deinem Netzwerkbetreiber die Bestätigung erhalten, dass Du frei zur Übernahme bist, kanns losgehen. Dies ist auch Rückwirkend möglich - heißt also dass mit dem 1. Januar dieses Jahr - 2018 - gemeint ist.

    Für Dich ist jetzt wichtig zu wissen, dass Du zu keinem Zeitpunkt ohne Strom dastehen wirst - das ist gesetzlich geregelt.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    Geändert von Elisa (21 Feb 2018 um 15:12:24 Uhr)
    2
  • Hallo @lumi,

    danke dass Du Dich an die Community wendest.

    Es freut uns, dass Du unser Konzept und unseren Zugang gut findest. Natürlich ist es schade, dass die Kommunikation für Dich nicht gut funktioniert hat.

    In der Regel dauert es bei uns ca. 3 Tage, bis wir auf Emails unserer Kunden antworten können. Es tut uns sehr leid, dass Du bis jetzt noch keine Antwort erhalten hast.

    Tatsächlich ist es für uns - auch wenn es komisch klingt - ein gutes Zeichen, dass Du vom Grundversorger hörst. Das heißt nämlich dass Dein alter Anbieter Dich freigegeben hat, und wir Dich jetzt quasi übernehmen können.
    Demnach haben wir auch entsprechend angefragtem Lieferdatum den Antrag gestellt. Sobald wir von Deinem Netzwerkbetreiber die Bestätigung erhalten, dass Du frei zur Übernahme bist, kanns losgehen. Dies ist auch Rückwirkend möglich - heißt also dass mit dem 1. Januar dieses Jahr - 2018 - gemeint ist.

    Für Dich ist jetzt wichtig zu wissen, dass Du zu keinem Zeitpunkt ohne Strom dastehen wirst - das ist gesetzlich geregelt.

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Lassen wir uns überraschen

    - - - Aktualisiert - - -

    Scheinbar haben wir hier viel Zeit
    0
  • Lassen wir uns überraschen

    - - - Aktualisiert - - -

    Scheinbar haben wir hier viel Zeit


  • Hallo in die Runde und ganz speziell auch an Elisa!
    Leider habe ich ein ähnliches Problem. Nach einem Wechsel warte ich auf die Freischaltung der Gasbelieferung. Informationen, dass es beim Wechsel zu Problemen kommt, habe ich nicht bekommen. Stattdessen habe ich nun einen Brief von meinem regionalen Anbieter bekommen, dass ich nun "zwangsbeliefert" werde und das leider zu entsprechenden Kosten, die ich eben genau nicht haben wollte.
    Woran liegt es, dass der Wechsel nicht funktioniert? Wieso werde ich nicht informiert?
    Ich bitte um Hilfe!
    0
  • Hallo in die Runde und ganz speziell auch an Elisa!
    Leider habe ich ein ähnliches Problem. Nach einem Wechsel warte ich auf die Freischaltung der Gasbelieferung. Informationen, dass es beim Wechsel zu Problemen kommt, habe ich nicht bekommen. Stattdessen habe ich nun einen Brief von meinem regionalen Anbieter bekommen, dass ich nun "zwangsbeliefert" werde und das leider zu entsprechenden Kosten, die ich eben genau nicht haben wollte.
    Woran liegt es, dass der Wechsel nicht funktioniert? Wieso werde ich nicht informiert?
    Ich bitte um Hilfe!


  • Hallo @OhneGas!

    Danke dass Du Dich mit Deinem Problem an die Community wendest. Es tut uns Leid dass Du nicht rechtzeitig von uns über die verspätete Lieferung informiert wurdest.

    Leider ist so ein Wechsel manchmal schwieriger, als wir uns das wünschen. Das hängt oft damit zusammen, dass dies ein manueller Vorgang ist, und daher menschlicher Geschwindigkeit unterliegt. Wir stellen unsere Anfrage an den Netzwerkbetreiber entsprechend dem vom Kunden gewünschten Datum. Leider wurde dieses bei Dir vom Netzwerkbetreiber nicht bestätigt - warum können wir nur erahnen. Wir haben daher das nächst mögliche Datum angefragt, und hoffen nun auf eine schnelle Antwort.

    Soweit ich weiß steht unser Kundenservice nun mit Dir über E-Mail in Kontakt - wir geben unser Bestes, damit Du bald Gas von uns bekommst.

    Wir möchten mir unserer Community Klarheit ins Energieanbieter-Business bringen und offen sagen, woran es hakt, oder wie gewisse Prozesse vonstatten gehen. Ich hoffe Du verzeihst uns die Verspätung und versuchst es nochmal mit uns

    Liebe Grüße,
    Elisa
    Geändert von Elisa (27 Feb 2018 um 12:32:57 Uhr) Grund: dass
    1
  • Hallo @OhneGas!

    Danke dass Du Dich mit Deinem Problem an die Community wendest. Es tut uns Leid dass Du nicht rechtzeitig von uns über die verspätete Lieferung informiert wurdest.

    Leider ist so ein Wechsel manchmal schwieriger, als wir uns das wünschen. Das hängt oft damit zusammen, dass dies ein manueller Vorgang ist, und daher menschlicher Geschwindigkeit unterliegt. Wir stellen unsere Anfrage an den Netzwerkbetreiber entsprechend dem vom Kunden gewünschten Datum. Leider wurde dieses bei Dir vom Netzwerkbetreiber nicht bestätigt - warum können wir nur erahnen. Wir haben daher das nächst mögliche Datum angefragt, und hoffen nun auf eine schnelle Antwort.

    Soweit ich weiß steht unser Kundenservice nun mit Dir über E-Mail in Kontakt - wir geben unser Bestes, damit Du bald Gas von uns bekommst.

    Wir möchten mir unserer Community Klarheit ins Energieanbieter-Business bringen und offen sagen, woran es hakt, oder wie gewisse Prozesse vonstatten gehen. Ich hoffe Du verzeihst uns die Verspätung und versuchst es nochmal mit uns

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Hallo zusammen,
    im April 2019 bestätigt mein alter Gasanbieter die Kündigung.
    4 Hundert hat leider bis Heute, 5.07.2019 nicht einmal bei meinem Versorger eine Anfrage gestellt, obwohl sie
    meinen / unseren Vertrag im April 2019 bestätigt haben.
    Jetzt binb ich beim teuren Grundversorger gelandet.
    Keine Telefonnummer zum Nachfragen, nur beschwichtigende nichtssagende und falsche emails,
    was ist das für ein nicht funktionierender Laden????
    Vorsicht beim Wechsel zu dem, sonst steht ihr im Nichts so wie ich.
    0
  • Hallo zusammen,
    im April 2019 bestätigt mein alter Gasanbieter die Kündigung.
    4 Hundert hat leider bis Heute, 5.07.2019 nicht einmal bei meinem Versorger eine Anfrage gestellt, obwohl sie
    meinen / unseren Vertrag im April 2019 bestätigt haben.
    Jetzt binb ich beim teuren Grundversorger gelandet.
    Keine Telefonnummer zum Nachfragen, nur beschwichtigende nichtssagende und falsche emails,
    was ist das für ein nicht funktionierender Laden????
    Vorsicht beim Wechsel zu dem, sonst steht ihr im Nichts so wie ich.


  • Hallo Andrea04,

    es tut mir leid, von Deinem Problem zu hören. Ich habe Dein Anliegen an unseren Kundenservice weitergeleitet. Ein Kundenservice-Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Dir melden!

    Liebe Grüße,
    Anna
    0
  • Hallo Andrea04,

    es tut mir leid, von Deinem Problem zu hören. Ich habe Dein Anliegen an unseren Kundenservice weitergeleitet. Ein Kundenservice-Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Dir melden!

    Liebe Grüße,
    Anna