4hundred
Unsere Community


  • Post vom Grundversorger

    Hallo,

    ich bin via VERIVOX am 19.12.2018 bei Euch gelandet und war anfangs begeistert über den reibungslosen Prozess. Mein bisheriger Anbieter hat vertrags- und fristgerecht die Belieferung gestoppt und ich bekam nen Post von meinem Grundversorger, dass er sich freut mich seit dem 16.1.19 beliefern zu dürfen. Ärgerlich genug, weil der natürlich weder Öko noch günstig ist.Euch erreicht man leider nur sehr schwer.

    Ich würde jetzt gerne wissen wie es weitergeht. Kann sich jemand meinen Vorgang anschauen und mir zügig Rückmeldung geben ? Oder läuft der Vertrag dann rückwirkend an? Muss ich den Grundversorger irgendwie informieren?
    LG,
    Mike
    Geändert von Elisa (17 Jan 2019 um 13:33:28 Uhr)
    0
  • Hallo,

    ich bin via VERIVOX am 19.12.2018 bei Euch gelandet und war anfangs begeistert über den reibungslosen Prozess. Mein bisheriger Anbieter hat vertrags- und fristgerecht die Belieferung gestoppt und ich bekam nen Post von meinem Grundversorger, dass er sich freut mich seit dem 16.1.19 beliefern zu dürfen. Ärgerlich genug, weil der natürlich weder Öko noch günstig ist.Euch erreicht man leider nur sehr schwer.

    Ich würde jetzt gerne wissen wie es weitergeht. Kann sich jemand meinen Vorgang anschauen und mir zügig Rückmeldung geben ? Oder läuft der Vertrag dann rückwirkend an? Muss ich den Grundversorger irgendwie informieren?
    LG,
    Mike


  • Hallo @Mike,

    Es tut mir leid, dass Du noch keine Bestätigung erhalten hast. Es ist hier hilfreich, das Schreiben Deines Grundversorgers direkt an unseren Kundenservice zu schicken. Dieses beweist, dass Du zur Übernahme durch uns bereits bist. Du kannst dies tun, indem Du unter den FAQ's auf www.4hundred.com das Support-Formular ausfüllst.

    Wenn Du dort z.B auf "Mein Wechsel" klickst, und dann auf die Frage "Warum dauert mein Wechsel so lange?" kommt die Frage "Konnten wir helfen?" mit den Antwortmöglichkeiten "Ja, Danke" oder "Nein, ich brauche immer noch Hilfe". Durch klicken auf Zweiteres kommst Du zum Formular

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @Mike,

    Es tut mir leid, dass Du noch keine Bestätigung erhalten hast. Es ist hier hilfreich, das Schreiben Deines Grundversorgers direkt an unseren Kundenservice zu schicken. Dieses beweist, dass Du zur Übernahme durch uns bereits bist. Du kannst dies tun, indem Du unter den FAQ's auf www.4hundred.com das Support-Formular ausfüllst.

    Wenn Du dort z.B auf "Mein Wechsel" klickst, und dann auf die Frage "Warum dauert mein Wechsel so lange?" kommt die Frage "Konnten wir helfen?" mit den Antwortmöglichkeiten "Ja, Danke" oder "Nein, ich brauche immer noch Hilfe". Durch klicken auf Zweiteres kommst Du zum Formular

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Danke, nur leider finde ich die Option mein Wechsel nicht ...
    entweder man geht auf to my4hundred und bekommt nur die timeline angezeigt oder ich kann unter FAQS die meistgestellten fragen nr 9 anklicken
    9. Wieso dauert mein Wechsel so lange?

    Lies Mehr: Weniger
    Leider dauert ein Wechsel manchmal länger als erwartet. Das liegt daran, dass so ein Wechsel im Hintergrund Austausch von Informationen zwischen Lieferanten und den Netzwerkbetreibern erfordert. Das ist ein händischer Prozess und ist leider nicht von uns beeinflussbar. Damit dieser komplizierte Prozess mal etwas mehr ins Licht kommt, haben wir dazu einen Artikel veröffentlicht.

    leider wird dann nicht abgefragt obs geholfen hat

    Wo soll denn der button mein wechsel sein?
    0
  • Danke, nur leider finde ich die Option mein Wechsel nicht ...
    entweder man geht auf to my4hundred und bekommt nur die timeline angezeigt oder ich kann unter FAQS die meistgestellten fragen nr 9 anklicken
    9. Wieso dauert mein Wechsel so lange?

    Lies Mehr: Weniger
    Leider dauert ein Wechsel manchmal länger als erwartet. Das liegt daran, dass so ein Wechsel im Hintergrund Austausch von Informationen zwischen Lieferanten und den Netzwerkbetreibern erfordert. Das ist ein händischer Prozess und ist leider nicht von uns beeinflussbar. Damit dieser komplizierte Prozess mal etwas mehr ins Licht kommt, haben wir dazu einen Artikel veröffentlicht.

    leider wird dann nicht abgefragt obs geholfen hat

    Wo soll denn der button mein wechsel sein?


  • Hallo noch einmal @Mike,

    folge diesem Link.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo noch einmal @Mike,

    folge diesem Link.

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Hallo, ich bins nochmal
    nach über einem Monat (das Schreiben des Grundversorgers ist am 17.1 gemailt worden) ist immer noch nichts passiert und der Grundversorger wird bald die zweite Rate abbuchen ( Wenn das so weiter geht sind die 3 Monate um und ich bin fest an den Grundversorger gebunden. So langsam krieg ich Frust bei dem Arbeitstempo, dass ihr vorlegt. Wie lange wird es denn noch dauern??????
    0
  • Hallo, ich bins nochmal
    nach über einem Monat (das Schreiben des Grundversorgers ist am 17.1 gemailt worden) ist immer noch nichts passiert und der Grundversorger wird bald die zweite Rate abbuchen ( Wenn das so weiter geht sind die 3 Monate um und ich bin fest an den Grundversorger gebunden. So langsam krieg ich Frust bei dem Arbeitstempo, dass ihr vorlegt. Wie lange wird es denn noch dauern??????


  • Hallo @Mike,

    es tut mir leid dass es so lange gedauert hat, aber gute Neuigkeiten! Du wirst ab dem 05.03.2019 von uns beliefert

    Meine Kollegen vom Kundenservice werden Dir eine Bestätigung per Email zukommen lassen.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @Mike,

    es tut mir leid dass es so lange gedauert hat, aber gute Neuigkeiten! Du wirst ab dem 05.03.2019 von uns beliefert

    Meine Kollegen vom Kundenservice werden Dir eine Bestätigung per Email zukommen lassen.

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Hallo nochmal,<br>habe immer noch keine Mail bekommen mit der Bestätigung ab dem 5.3.19 ((((<br>Dafür die nächste Rechnung vom Grundversorger.So langsam könnten sie das mal geregelt bekommen, sonst sind die 3 Monate beim Grundversorger bald rum.<br>

    - - - Aktualisiert - - -

    und in meinem Posteingang hier oder so gibts auch keine Nachricht Vertrag oder sonstiges
    0
  • Hallo nochmal,<br>habe immer noch keine Mail bekommen mit der Bestätigung ab dem 5.3.19 ((((<br>Dafür die nächste Rechnung vom Grundversorger.So langsam könnten sie das mal geregelt bekommen, sonst sind die 3 Monate beim Grundversorger bald rum.<br>

    - - - Aktualisiert - - -

    und in meinem Posteingang hier oder so gibts auch keine Nachricht Vertrag oder sonstiges


  • Hallo @Mike,

    vielleicht ist die Bestätigung in Deinem Spam gelandet? Alternativ würde ich Dich bitten, zu versuchen, Dich in Dein Dashboard unter https://my.4hundred.com/login einzuloggen - dort solltest Du alle wichtigen Details finden können.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @Mike,

    vielleicht ist die Bestätigung in Deinem Spam gelandet? Alternativ würde ich Dich bitten, zu versuchen, Dich in Dein Dashboard unter https://my.4hundred.com/login einzuloggen - dort solltest Du alle wichtigen Details finden können.

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Der Wechselbei mir dauert schon zwei Monate .Ich habe von dem Grundversorger die Kündigungsbestätigung bekommen aber die Firma ist immer bei Nachfrage -ich weis nicht nur auf was Sie wartet. Ich gebe noch der Firma bis ende der Monat Zeit, dann suche ich einen ernsthaften Stromlieferanten. Die Aussage :Leider dauert ein Wechsel manchmal länger als erwartet. Das liegt daran, dass so ein Wechsel im Hintergrund Austausch von Informationen zwischen Lieferanten und den Netzwerkbetreibern erfordert. Das ist ein händischer Prozess und ist leider nicht von uns beeinflussbar - ist lächerlich. Es muss man sich einfach um die Kunden kümmern
    0
  • Der Wechselbei mir dauert schon zwei Monate .Ich habe von dem Grundversorger die Kündigungsbestätigung bekommen aber die Firma ist immer bei Nachfrage -ich weis nicht nur auf was Sie wartet. Ich gebe noch der Firma bis ende der Monat Zeit, dann suche ich einen ernsthaften Stromlieferanten. Die Aussage :Leider dauert ein Wechsel manchmal länger als erwartet. Das liegt daran, dass so ein Wechsel im Hintergrund Austausch von Informationen zwischen Lieferanten und den Netzwerkbetreibern erfordert. Das ist ein händischer Prozess und ist leider nicht von uns beeinflussbar - ist lächerlich. Es muss man sich einfach um die Kunden kümmern


  • Ich finde das auch nicht normal. Wie lange soll ich noch warten???
    Ihr habt schon alle Unterlagen von mir. Ich fange an zu bereuen, dass ich mich für euch entschieden habe. Solchen Stress und Unsicherheit habe ich bis jetzt bei keinem Anbieter erlebt.
    Soll ich die Abschläge an den grundversorger überweisen oder was?
    Geändert von Blume (28 Mär 2019 um 07:04:11 Uhr)
    0
  • Ich finde das auch nicht normal. Wie lange soll ich noch warten???
    Ihr habt schon alle Unterlagen von mir. Ich fange an zu bereuen, dass ich mich für euch entschieden habe. Solchen Stress und Unsicherheit habe ich bis jetzt bei keinem Anbieter erlebt.
    Soll ich die Abschläge an den grundversorger überweisen oder was?