4hundred
Unsere Community
  • Wechsel geht nicht voran und keine Kommunikationsmöglichkeit

    Hallo,
    Mitte Dezember wurde mir im Rahmen des Wechsels mitgeteilt, dass ein Versorgungsbeginn zum 09.01.2019 möglich sei. Deshalb hatte ich mich für 4hundred entschieden. Ich hätte mal die vielen Kundenberichte lesen sollen... Nun sind mittlerweile sechs Wochen um, ich bin in der teuren Grundversorgung gelandet, höre nichts mehr von 4hundred und weiß auch nicht wie man Kontakt aufnimmt. Ich empfinde das als ziemlich unseriös.
    0
  • Hallo,
    Mitte Dezember wurde mir im Rahmen des Wechsels mitgeteilt, dass ein Versorgungsbeginn zum 09.01.2019 möglich sei. Deshalb hatte ich mich für 4hundred entschieden. Ich hätte mal die vielen Kundenberichte lesen sollen... Nun sind mittlerweile sechs Wochen um, ich bin in der teuren Grundversorgung gelandet, höre nichts mehr von 4hundred und weiß auch nicht wie man Kontakt aufnimmt. Ich empfinde das als ziemlich unseriös.
  • Hallo @Verbraucher,

    willkommen in der Community.

    Es tut mir sehr leid, dass der Wechsel noch nicht geklappt hat, das sollte so natürlich nicht sein.
    Eine Kontaktaufnahme mit uns ist entweder hier über die Community oder über unser FAQ-Modul auf www.4hundred.com möglich - dadurch kannst Du den Kundenservice erreichen.

    In Fällen wie diesen ist es sehr hilfreich, wenn Du uns ein Grundversorgerschreiben zukommen lässt. Du kannst den Kundenservice unter den FAQ's auf unserer Hauptwebseite erreichen. Wenn Du auf den Button "Nein, ich brauche immer noch Hilfe" klickst, kommst Du zu einem Kontaktformular, in welchem Du das Grundversorgerschreiben anhängen kannst.

    Der Kundenservice wird sich dann mit diesen Schreiben um ein schnelles Übernahmedatum bemühen.

    Ich hoffe diese Information hilft Dir weiter.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @Verbraucher,

    willkommen in der Community.

    Es tut mir sehr leid, dass der Wechsel noch nicht geklappt hat, das sollte so natürlich nicht sein.
    Eine Kontaktaufnahme mit uns ist entweder hier über die Community oder über unser FAQ-Modul auf www.4hundred.com möglich - dadurch kannst Du den Kundenservice erreichen.

    In Fällen wie diesen ist es sehr hilfreich, wenn Du uns ein Grundversorgerschreiben zukommen lässt. Du kannst den Kundenservice unter den FAQ's auf unserer Hauptwebseite erreichen. Wenn Du auf den Button "Nein, ich brauche immer noch Hilfe" klickst, kommst Du zu einem Kontaktformular, in welchem Du das Grundversorgerschreiben anhängen kannst.

    Der Kundenservice wird sich dann mit diesen Schreiben um ein schnelles Übernahmedatum bemühen.

    Ich hoffe diese Information hilft Dir weiter.

    Liebe Grüße,
    Elisa
  • Hallo Verbraucher,
    mir geht es genauso. Der Kontakt ist sehr schlecht. Auch Elisa scheint keine genaue Übersicht zu haben. Bei mir hat sie auch die Kundenkonten durcheinander gebracht und dann zu der falschen Lieferstelle versucht Auskunft gegeben. Ich denke genau wie du und halte es mittlerweise für sehr fragwürdig (unseriös) wie hier vorgegangen wird und mit uns als Kunden umgegangen wird. Wechsel schon seit Jahren, aber so ein durcheinander habe ich in den ganzen Jahren noch nicht erlebt.
    Gruß Maria
    0
  • Hallo Verbraucher,
    mir geht es genauso. Der Kontakt ist sehr schlecht. Auch Elisa scheint keine genaue Übersicht zu haben. Bei mir hat sie auch die Kundenkonten durcheinander gebracht und dann zu der falschen Lieferstelle versucht Auskunft gegeben. Ich denke genau wie du und halte es mittlerweise für sehr fragwürdig (unseriös) wie hier vorgegangen wird und mit uns als Kunden umgegangen wird. Wechsel schon seit Jahren, aber so ein durcheinander habe ich in den ganzen Jahren noch nicht erlebt.
    Gruß Maria
  • Hallo @MariaKrusch,

    Es tut mir leid, dass Du nicht mit der Kommunikation zufrieden bist. Die Community ist ein Ort an dem man sich über allgemeine Abläufe informieren, über Energie und Innovation austauschen, und Feedback zum Service geben kann - ich verstehe, dass Deine Erfahrung die Du hier beschreibst als Feedback zu verstehen ist, und habe das auch so weitergegeben.
    Der Kundenservice, welcher sich speziell um Kundenanliegen kümmert, ist von der Community unabhängig durch die FAQ's auf unserer Webseite jederzeit zu erreichen.

    Ich habe noch einmal nachgefragt und der letzte Stand ist, dass Du gestern eine Antwort vom Kunderservice-team per Email erhalten hast. Das Team hat gestern erneut eine Anmeldung an den Netzbetreiber ausgeschickt mit den Informationen, die Du uns zukommen hast lassen. Danke dafür. Sobald wir eine Antwort darauf haben, meldet sich das Team wieder per Email bei Dir.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @MariaKrusch,

    Es tut mir leid, dass Du nicht mit der Kommunikation zufrieden bist. Die Community ist ein Ort an dem man sich über allgemeine Abläufe informieren, über Energie und Innovation austauschen, und Feedback zum Service geben kann - ich verstehe, dass Deine Erfahrung die Du hier beschreibst als Feedback zu verstehen ist, und habe das auch so weitergegeben.
    Der Kundenservice, welcher sich speziell um Kundenanliegen kümmert, ist von der Community unabhängig durch die FAQ's auf unserer Webseite jederzeit zu erreichen.

    Ich habe noch einmal nachgefragt und der letzte Stand ist, dass Du gestern eine Antwort vom Kunderservice-team per Email erhalten hast. Das Team hat gestern erneut eine Anmeldung an den Netzbetreiber ausgeschickt mit den Informationen, die Du uns zukommen hast lassen. Danke dafür. Sobald wir eine Antwort darauf haben, meldet sich das Team wieder per Email bei Dir.

    Liebe Grüße,
    Elisa
  • Hallo Elisa,

    ja der Kundenservice hat geschrieben das stimmt. Er ist aber in keiner Weise auf meine Frage eingegangen warum 4hundred meinen Grundversorger Gas gekündigt hat und dann nicht geliefert hat. Und zu meiner Frage nach dem Strom an der selben Lieferstelle kommt leider auch keine Antwort. Von einem Kundenservice Team sollte es doch möglich sein auch mal bei solchen Problemen so wie sie bei mir auftauchen, mehr als einen allgemeine Antwort zu schicken. Folgende Mail habe ich erhalten:

    Hallo Maria,

    ​erneut vielen Dank für Deine Nachricht und die Zusendung Deiner Informationen.

    Es tut uns sehr leid, dass Dein Wechsel zu uns bisher nicht so reibungslos geklappt hat, wie es eigentlich sein sollte. Wir haben nun die fehlenden Informationen weiter geleitet und warten nun noch auf Rückmeldung von den entsprechenden Stellen. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, melden wir uns erneut bei Dir.

    Leider dauert ein Wechsel manchmal länger als erwartet. Das liegt daran, dass so ein Wechsel im Hintergrund Austausch von Informationen zwischen Lieferanten und den Netzbetreibern erfordert. Das ist ein händischer Prozess und ist leider nicht von uns beeinflussbar. Damit dieser komplizierte Prozess mal etwas mehr ins Licht kommt, haben wir dazu einen Artikel veröffentlicht.



    Hast Du noch weitere Fragen an uns? Wir sind jederzeit sehr gern für Dich da.
    Bis dahin wünschen wir Dir noch eine schöne, restliche Woche.




    --

    Viele Grüße,


    Dein 4hundred Team

    0
  • Hallo Elisa,

    ja der Kundenservice hat geschrieben das stimmt. Er ist aber in keiner Weise auf meine Frage eingegangen warum 4hundred meinen Grundversorger Gas gekündigt hat und dann nicht geliefert hat. Und zu meiner Frage nach dem Strom an der selben Lieferstelle kommt leider auch keine Antwort. Von einem Kundenservice Team sollte es doch möglich sein auch mal bei solchen Problemen so wie sie bei mir auftauchen, mehr als einen allgemeine Antwort zu schicken. Folgende Mail habe ich erhalten:

    Hallo Maria,

    ​erneut vielen Dank für Deine Nachricht und die Zusendung Deiner Informationen.

    Es tut uns sehr leid, dass Dein Wechsel zu uns bisher nicht so reibungslos geklappt hat, wie es eigentlich sein sollte. Wir haben nun die fehlenden Informationen weiter geleitet und warten nun noch auf Rückmeldung von den entsprechenden Stellen. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, melden wir uns erneut bei Dir.

    Leider dauert ein Wechsel manchmal länger als erwartet. Das liegt daran, dass so ein Wechsel im Hintergrund Austausch von Informationen zwischen Lieferanten und den Netzbetreibern erfordert. Das ist ein händischer Prozess und ist leider nicht von uns beeinflussbar. Damit dieser komplizierte Prozess mal etwas mehr ins Licht kommt, haben wir dazu einen Artikel veröffentlicht.



    Hast Du noch weitere Fragen an uns? Wir sind jederzeit sehr gern für Dich da.
    Bis dahin wünschen wir Dir noch eine schöne, restliche Woche.




    --

    Viele Grüße,


    Dein 4hundred Team

  • Ich bin jetzt schon seit 3 Monaten beim Grundversorger und richtig wütend. Schon der Weg zu eurem Kontaktformular ist ein Spießrutenlauf. Habe heute als Beleg meine Rechnung hochgeladen.
    0
  • Ich bin jetzt schon seit 3 Monaten beim Grundversorger und richtig wütend. Schon der Weg zu eurem Kontaktformular ist ein Spießrutenlauf. Habe heute als Beleg meine Rechnung hochgeladen.
  • Hallo @Damian_G,

    Danke dass Du Dich hier meldest - es tut mir Leid, dass Deine Erfahrung bisher nicht zufriedenstellend war. Ich habe den Kundenservice auch auf Deine Anfrage von gestern aufmerksam gemacht. Sie bearbeiten Tickets der Reihe nach, bemühen sich aber sich so schnell wie möglich bei Dir zu melden.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @Damian_G,

    Danke dass Du Dich hier meldest - es tut mir Leid, dass Deine Erfahrung bisher nicht zufriedenstellend war. Ich habe den Kundenservice auch auf Deine Anfrage von gestern aufmerksam gemacht. Sie bearbeiten Tickets der Reihe nach, bemühen sich aber sich so schnell wie möglich bei Dir zu melden.

    Liebe Grüße,
    Elisa
  • Hallo Damian, soll auch ab Morgen beliefert werden. Habe bis heute noch gar nichts erhalten. Weder Ablesekarte vom Grundversorger, damit ich die Rechnung vom alten Anbieter erhalten habe. Schrecklich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Werde morgen mal beim Örtlichen Versorger und beim alten Anbieter anrufen, wie der Stand ist
    0
  • Hallo Damian, soll auch ab Morgen beliefert werden. Habe bis heute noch gar nichts erhalten. Weder Ablesekarte vom Grundversorger, damit ich die Rechnung vom alten Anbieter erhalten habe. Schrecklich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Werde morgen mal beim Örtlichen Versorger und beim alten Anbieter anrufen, wie der Stand ist