4hundred
Unsere Community
 


  • Wechsel dauert ewig - Wie 4Hundred Vertrag stornieren/kündigen?

    Hallo liebe Mitleidende,

    auch hier wieder eine Nicht-Erfolgsmeldung. Vielleicht liest ja noch ein Ex-Kunde mit und kann helfen.

    Wechsel war zum 01.02.2019 geplant.

    "Bestätigung" des Vertrags kam zum 14.01.2019.

    Am 30.01.2019 kam eine Mail mit Fragen, die am gleichen Tag beantwortet wurde.

    Am 06.02.2019 kam eine Mail mit dem Dank für die Antworten.

    Seitdem: Nichts.

    Der Grundversorger (seit dem 01.02. entsprechend an Bord) bucht am Montag die erste Rate ab.

    Da ich natürlich keinen Bock mehr auf diesen unseriösen Quatsch habe, daher die Frage:

    Wie ist das Vorgehen bzgl. der Stornierung/Kündigung des Vertrags? Irgendwo hier im Forum steht, dass man sich einfach bei einem anderen Anbieter anmelden soll mit Widerrufsemail an 4Hundred.

    Es steht aber gefühlt überall etwas anderes. Lustig ist auch die folgende Passage aus der AGB:

    "Alternativ können Sie, sobald Sie noch nicht zur Belieferung bestätigt sind, Ihr Widerrufsrecht per Knopfdruck auf den Storno-Knopf in Ihrem persönlichen Kundenbereich auf 4hundred.com ausüben. Mit Druck des Storno-Knopfes in Ihrem persönlichen 4hundred Kundenbereich erklären Sie Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen."

    WO GENAU ist der Storno-Knopf in meinem persönlichen Bereich?

    Was für ein Laden... Unfassbar.
    1
  • Hallo liebe Mitleidende,

    auch hier wieder eine Nicht-Erfolgsmeldung. Vielleicht liest ja noch ein Ex-Kunde mit und kann helfen.

    Wechsel war zum 01.02.2019 geplant.

    "Bestätigung" des Vertrags kam zum 14.01.2019.

    Am 30.01.2019 kam eine Mail mit Fragen, die am gleichen Tag beantwortet wurde.

    Am 06.02.2019 kam eine Mail mit dem Dank für die Antworten.

    Seitdem: Nichts.

    Der Grundversorger (seit dem 01.02. entsprechend an Bord) bucht am Montag die erste Rate ab.

    Da ich natürlich keinen Bock mehr auf diesen unseriösen Quatsch habe, daher die Frage:

    Wie ist das Vorgehen bzgl. der Stornierung/Kündigung des Vertrags? Irgendwo hier im Forum steht, dass man sich einfach bei einem anderen Anbieter anmelden soll mit Widerrufsemail an 4Hundred.

    Es steht aber gefühlt überall etwas anderes. Lustig ist auch die folgende Passage aus der AGB:

    "Alternativ können Sie, sobald Sie noch nicht zur Belieferung bestätigt sind, Ihr Widerrufsrecht per Knopfdruck auf den Storno-Knopf in Ihrem persönlichen Kundenbereich auf 4hundred.com ausüben. Mit Druck des Storno-Knopfes in Ihrem persönlichen 4hundred Kundenbereich erklären Sie Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen."

    WO GENAU ist der Storno-Knopf in meinem persönlichen Bereich?

    Was für ein Laden... Unfassbar.


  • I feel you!!!

    Ich habe mich Mitte Dezember angekündigt für den 01.01. - alle notwendigen Informationen habe ich versendet, meine letzte Mail habe ich allerdings am 21. JANUAR (!!!) erhalten. Angeblich würde man nur noch auf die Bestätigung des Grundversorgers warten. Ähhh ja..

    Ich schließe mich dir an: ich will einfach nur zu einem vernünftigen Anbieter.

    Also: Wie kann man bitte etwas kündigen, was noch nie stattgefunden hat? Und wenn ich einfach einen neuen Versorger wähle, gebe ich da 4hundred als Versorger an (was ja absurd wäre) oder doch meinen Grundversorger?
    0
  • I feel you!!!

    Ich habe mich Mitte Dezember angekündigt für den 01.01. - alle notwendigen Informationen habe ich versendet, meine letzte Mail habe ich allerdings am 21. JANUAR (!!!) erhalten. Angeblich würde man nur noch auf die Bestätigung des Grundversorgers warten. Ähhh ja..

    Ich schließe mich dir an: ich will einfach nur zu einem vernünftigen Anbieter.

    Also: Wie kann man bitte etwas kündigen, was noch nie stattgefunden hat? Und wenn ich einfach einen neuen Versorger wähle, gebe ich da 4hundred als Versorger an (was ja absurd wäre) oder doch meinen Grundversorger?


  • Hallo @SlowBurn und @dkka,

    es tut mir sehr leid, dass der Wechsel so lange dauert und verstehe, wenn Ihr gerne wechseln möchtet. Wir arbeiten im Moment an der Beschleunigung der Wechseldauer, im Genaueren an einem bestimmten Faktor, welchen wir identizfiziert haben. Unser Gründer Andrew hat diesbezüglich vor Kurzem ein Statement gepostet, dass Ihr bei Interesse hier lesen könnt.
    Wir sind kurz davor, hier einen Durchbruch zu erzielen, und würden uns natürlich freuen, wenn Ihr doch noch zu uns kommen möchtet.

    "Irgendwo hier im Forum steht, dass man sich einfach bei einem anderen Anbieter anmelden soll mit Widerrufsemail an 4Hundred"

    Tatsächlich ist das die richtige Vorgehensweise, solltet Ihr stornieren wollen - Ihr könnt Euch bei einem neuen Anbieter anmelden und als bisherigen Versorger den Grundversorger nennen. Dieser neue Anbieter wird dann den Wechsel für Euch durchführen. Gleichzeitig bitte eine Email an uns mit dem Wunsch, der Stornierung.

    Vielen Dank dass Ihr Euch hier meldet,
    Elisa
    0
  • Hallo @SlowBurn und @dkka,

    es tut mir sehr leid, dass der Wechsel so lange dauert und verstehe, wenn Ihr gerne wechseln möchtet. Wir arbeiten im Moment an der Beschleunigung der Wechseldauer, im Genaueren an einem bestimmten Faktor, welchen wir identizfiziert haben. Unser Gründer Andrew hat diesbezüglich vor Kurzem ein Statement gepostet, dass Ihr bei Interesse hier lesen könnt.
    Wir sind kurz davor, hier einen Durchbruch zu erzielen, und würden uns natürlich freuen, wenn Ihr doch noch zu uns kommen möchtet.

    "Irgendwo hier im Forum steht, dass man sich einfach bei einem anderen Anbieter anmelden soll mit Widerrufsemail an 4Hundred"

    Tatsächlich ist das die richtige Vorgehensweise, solltet Ihr stornieren wollen - Ihr könnt Euch bei einem neuen Anbieter anmelden und als bisherigen Versorger den Grundversorger nennen. Dieser neue Anbieter wird dann den Wechsel für Euch durchführen. Gleichzeitig bitte eine Email an uns mit dem Wunsch, der Stornierung.

    Vielen Dank dass Ihr Euch hier meldet,
    Elisa


  • Hallo bei mir scheint es ja vermutlich nur am Gas zu hängen das es nicht vorwärts geht. Kann ich evtl. auch nur das Gas stornieren? Gruß Maria
    0
  • Hallo bei mir scheint es ja vermutlich nur am Gas zu hängen das es nicht vorwärts geht. Kann ich evtl. auch nur das Gas stornieren? Gruß Maria


  • Hallo zusammen,
    habe mich nun dazu entschieden alles zu Stornieren bzw. zu Kündigen. Bin sehr enttäuscht. Habe eben eine Mail an 4hundred geschrieben. Bin mal gespannt wann ich eine Bestätigung über die Stornierung / Kündigung bekomme.
    Gruß Maria
    0
  • Hallo zusammen,
    habe mich nun dazu entschieden alles zu Stornieren bzw. zu Kündigen. Bin sehr enttäuscht. Habe eben eine Mail an 4hundred geschrieben. Bin mal gespannt wann ich eine Bestätigung über die Stornierung / Kündigung bekomme.
    Gruß Maria


  • Hallo @MariaKrusch,

    es tut mir sehr leid, dass die Belieferung nicht zustande gekommen ist. Natürlich ist es nicht, was wir uns wünschen, wir verstehen aber, wenn Du zu einem anderen Anbieter wechseln möchtest.

    Meine Kollegin hat den Widerruf für Gas und die Stornierung für Strom, welchen Du seit 01.01.19 beziehst, veranlasst.

    Du kannst Dich jederzeit bei einem neuen Anbieter für eine Belieferung anmelden, dieser übernimmt alles weitere für Dich. Für Gas musst Du beim Wechsel Deinen bisherigen Lieferanten (also ich vermute, Grundversorger) angeben, für Strom uns. Der neue Anbieter wird mit uns ein Übernahmedatum für Strom erarbeiten, dies wird relativ bald sein da wir keine fixen Vertragslaufzeiten haben.

    Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute,
    Elisa
    0
  • Hallo @MariaKrusch,

    es tut mir sehr leid, dass die Belieferung nicht zustande gekommen ist. Natürlich ist es nicht, was wir uns wünschen, wir verstehen aber, wenn Du zu einem anderen Anbieter wechseln möchtest.

    Meine Kollegin hat den Widerruf für Gas und die Stornierung für Strom, welchen Du seit 01.01.19 beziehst, veranlasst.

    Du kannst Dich jederzeit bei einem neuen Anbieter für eine Belieferung anmelden, dieser übernimmt alles weitere für Dich. Für Gas musst Du beim Wechsel Deinen bisherigen Lieferanten (also ich vermute, Grundversorger) angeben, für Strom uns. Der neue Anbieter wird mit uns ein Übernahmedatum für Strom erarbeiten, dies wird relativ bald sein da wir keine fixen Vertragslaufzeiten haben.

    Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute,
    Elisa


  • Hallo zusammen,
    gestern bekam ich eine Nachricht von 4hundred das sie mich ab 22.03.2019 mit Gas beliefern wollen, obwohl ich am 01.03.2019 alles storniert bzw. gekündigt habe. Dieses wurde auch von Elisa hier am 01.03.2019 um 12:25 hier bestätigt: "Meine Kollegin hat den Widerruf für Gas und die Stornierung für Strom, welchen Du seit 01.01.19 beziehst, veranlasst." (siehe oben) Auch das 4hundred Team hat mir das per Mail am selben Tag bestätigt und sich für die ganzen Unannehmlichkeiten Entschuldigt. Unglaublich wie hier mit den Kunden umgegangen wird. Selbst wenn man nicht mehr möchte und denkt, das es jetzt zum Glück ein Ende hat nach unzähligen Schriftverkehr, geht das Chaos weiter. Erst wartet man mehr als 3 Monate auf den Wechsel mit 2 mal Grundversorgung und 1 Kündigung durch 4 hundred bei Grundversorger ohne danach zu liefern. Ich bin fassungslos was hier ab geht. Dadurch wird ja auch ein Wechsel zu einem neuen Anbieter erschwert. Weil keiner mehr später weiß wer, wann, wo und wie lange liefert. So ein Wechsel Chaos habe ich noch nie erlebt.
    Gruß Maria


    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo,
    und noch was!!!!!!!!!!
    Sogar ein Dauerauftrag wurde eingerichtet.
    Es ist einfach unfassbar war hier abläuft.
    Habe in meinem ganzen Leben noch nie so ein durcheinander erlebt wie hier.
    Sei es mit Versicherungen, Banken, Handyverträgen und Co.
    Oder vielleicht ist das hier nur ein Test um zu schauen, wie viel sich Kunden gefallen lassen.
    NeNeNe das ich sowas noch durchmachen muss auf meine alten Tage.
    Gruß Maria
    0
  • Hallo zusammen,
    gestern bekam ich eine Nachricht von 4hundred das sie mich ab 22.03.2019 mit Gas beliefern wollen, obwohl ich am 01.03.2019 alles storniert bzw. gekündigt habe. Dieses wurde auch von Elisa hier am 01.03.2019 um 12:25 hier bestätigt: "Meine Kollegin hat den Widerruf für Gas und die Stornierung für Strom, welchen Du seit 01.01.19 beziehst, veranlasst." (siehe oben) Auch das 4hundred Team hat mir das per Mail am selben Tag bestätigt und sich für die ganzen Unannehmlichkeiten Entschuldigt. Unglaublich wie hier mit den Kunden umgegangen wird. Selbst wenn man nicht mehr möchte und denkt, das es jetzt zum Glück ein Ende hat nach unzähligen Schriftverkehr, geht das Chaos weiter. Erst wartet man mehr als 3 Monate auf den Wechsel mit 2 mal Grundversorgung und 1 Kündigung durch 4 hundred bei Grundversorger ohne danach zu liefern. Ich bin fassungslos was hier ab geht. Dadurch wird ja auch ein Wechsel zu einem neuen Anbieter erschwert. Weil keiner mehr später weiß wer, wann, wo und wie lange liefert. So ein Wechsel Chaos habe ich noch nie erlebt.
    Gruß Maria


    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo,
    und noch was!!!!!!!!!!
    Sogar ein Dauerauftrag wurde eingerichtet.
    Es ist einfach unfassbar war hier abläuft.
    Habe in meinem ganzen Leben noch nie so ein durcheinander erlebt wie hier.
    Sei es mit Versicherungen, Banken, Handyverträgen und Co.
    Oder vielleicht ist das hier nur ein Test um zu schauen, wie viel sich Kunden gefallen lassen.
    NeNeNe das ich sowas noch durchmachen muss auf meine alten Tage.
    Gruß Maria


  • Kurze Übersicht über das Chaos der Anmeldung, Versorgung mit Grundanbieter und Stornierung / Kündigung
    Stand:06.03.2019
    Sage und schreibe 49 mal Schriftverkehr bis heute per Mail mit 4hundred gehabt

    Und wie viele Tage läuft das Chaos schon:
    103 Tage seit Anmeldung über Vrivox
    90 Tage seit Meldung von 4hundred das Mail = Kundennummer ist
    87 Tage seit Bestätigung des Kundenkontos
    79 Tage seit Bestätigung meines Vertrages
    59 Tage seit fehlender Belieferung durch 4hundred (Kündigung des Grundversorgers durch 4hundred)
    38 Tage seit ich alles nochmal aufführen musste was bei der Anmeldung vor 103 Tage schon richtig angegeben wurde
    36 Tage seit der Wechsel von 4hundred wurde erneut angestoßen
    07 Tage seit meiner stornierung / kündigung bei 4hundred
    01 Tag das mich 4hundred beliefern will
    Nicht zu fassen
    0
  • Kurze Übersicht über das Chaos der Anmeldung, Versorgung mit Grundanbieter und Stornierung / Kündigung
    Stand:06.03.2019
    Sage und schreibe 49 mal Schriftverkehr bis heute per Mail mit 4hundred gehabt

    Und wie viele Tage läuft das Chaos schon:
    103 Tage seit Anmeldung über Vrivox
    90 Tage seit Meldung von 4hundred das Mail = Kundennummer ist
    87 Tage seit Bestätigung des Kundenkontos
    79 Tage seit Bestätigung meines Vertrages
    59 Tage seit fehlender Belieferung durch 4hundred (Kündigung des Grundversorgers durch 4hundred)
    38 Tage seit ich alles nochmal aufführen musste was bei der Anmeldung vor 103 Tage schon richtig angegeben wurde
    36 Tage seit der Wechsel von 4hundred wurde erneut angestoßen
    07 Tage seit meiner stornierung / kündigung bei 4hundred
    01 Tag das mich 4hundred beliefern will
    Nicht zu fassen


  • Hallo @MariaKrusch,

    leider bleibt mir nichts, als mich bei Dir zu entschuldigen. Ich werde mich gleich darum kümmern, dass das Missverständnis aufgeklärt wird.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @MariaKrusch,

    leider bleibt mir nichts, als mich bei Dir zu entschuldigen. Ich werde mich gleich darum kümmern, dass das Missverständnis aufgeklärt wird.

    Liebe Grüße,
    Elisa


  • Hallo @MariaKrusch,

    ich habe das Tech-team kontaktiert, welches sich sofort um die Stornierung des Dauerauftrags kümmern wird. Auch prozessieren sie den Widerruf bzw. Stornierung Deiner Energie. Bezüglich End-datum der Strombelieferung, wie in Deiner letzten Email erfragt, werde ich mich schlau machen.

    Liebe Grüße,
    Elisa
    0
  • Hallo @MariaKrusch,

    ich habe das Tech-team kontaktiert, welches sich sofort um die Stornierung des Dauerauftrags kümmern wird. Auch prozessieren sie den Widerruf bzw. Stornierung Deiner Energie. Bezüglich End-datum der Strombelieferung, wie in Deiner letzten Email erfragt, werde ich mich schlau machen.

    Liebe Grüße,
    Elisa