4hundred
Unsere Community
 
  • Der 4hundred Adventskalender 2019


    Name:  Adventskalender_2019_4hundred.gif
Hits: 493
Größe:  123,5 KB

    Liebe Community,

    freut Ihr Euch auch schon auf die Adventszeit so wie wir? Dieses Jahr gibt es wieder einen Community-Adventskalender: Von Euch – Für Euch!
    🎁​​​​​​​

    Wir möchten wieder mit euch zusammen die Inhalte für den Adventskalender gestalten. Was sollen wir in den digitalen Adventskalender packen? Wir freuen uns auf Eure kreativen Ideen. Was wollt Ihr in der Adventszeit mit den Energieverstehern in der Community teilen?

    Was suchen wir?

    • ​​​​​​​Ideen, Tippsund Geschichten rund um die Themen Advent und Weihnachten bzw. Winterzeit ☃
    • Es hat zu tun mit den Themen Fairness, Nachhaltigkeit, Einfachheit, Transparenz, Dinge anderes und innovativ machen. Eben alles, was zu 4hundred passt ☺​​​​​​​
    • Dinge, die wir verlosen könnten und die auch passend sind zu den oben genannten Themen und Werten.


    Wie funktioniert es?
    ​​​​​​​

    Schalte Dich ein und poste hier die Idee. Die Details verrätst Du natürlich noch nicht. Die schickst Du per
    Privatnachricht an Elisa. Die besten Vorschläge werden in den Kalender aufgenommen. Und natürlich läuft auch hier unser Community Rewards Programm. Also lohnt es sich, hier aktiv zu werden.

    🎁​​​​​​​ Was könnten Ideen sein?

    • Dein Lieblings-Rezept zur Adventszeit
    • Ein Foto Deines komplett geschmückten Hauses - und “grün”, also mit 4hundred Strom beleuchtet
    • Deine Lieblings-Weihnachtsfilme
    • Ideen für nachhaltiges und faires Schenken
    • Vielleicht bietest Du ja auch selbst nachhaltige, faire Produkte und Services an, die 4hundred hier in der Community verlosen könnte?






    Wir sind gespannt auf Eure Ideen!

    Liebe Grüße vom 4hundred-Team




  • Name:  Adventskalender_2019_4hundred.gif
Hits: 493
Größe:  123,5 KB

    Liebe Community,

    freut Ihr Euch auch schon auf die Adventszeit so wie wir? Dieses Jahr gibt es wieder einen Community-Adventskalender: Von Euch – Für Euch!
    🎁​​​​​​​

    Wir möchten wieder mit euch zusammen die Inhalte für den Adventskalender gestalten. Was sollen wir in den digitalen Adventskalender packen? Wir freuen uns auf Eure kreativen Ideen. Was wollt Ihr in der Adventszeit mit den Energieverstehern in der Community teilen?

    Was suchen wir?

    • ​​​​​​​Ideen, Tippsund Geschichten rund um die Themen Advent und Weihnachten bzw. Winterzeit ☃
    • Es hat zu tun mit den Themen Fairness, Nachhaltigkeit, Einfachheit, Transparenz, Dinge anderes und innovativ machen. Eben alles, was zu 4hundred passt ☺​​​​​​​
    • Dinge, die wir verlosen könnten und die auch passend sind zu den oben genannten Themen und Werten.


    Wie funktioniert es?
    ​​​​​​​

    Schalte Dich ein und poste hier die Idee. Die Details verrätst Du natürlich noch nicht. Die schickst Du per
    Privatnachricht an Elisa. Die besten Vorschläge werden in den Kalender aufgenommen. Und natürlich läuft auch hier unser Community Rewards Programm. Also lohnt es sich, hier aktiv zu werden.

    🎁​​​​​​​ Was könnten Ideen sein?

    • Dein Lieblings-Rezept zur Adventszeit
    • Ein Foto Deines komplett geschmückten Hauses - und “grün”, also mit 4hundred Strom beleuchtet
    • Deine Lieblings-Weihnachtsfilme
    • Ideen für nachhaltiges und faires Schenken
    • Vielleicht bietest Du ja auch selbst nachhaltige, faire Produkte und Services an, die 4hundred hier in der Community verlosen könnte?






    Wir sind gespannt auf Eure Ideen!

    Liebe Grüße vom 4hundred-Team



  • Einfach ein Bild einige kennen es vllt aber nicht besonders viele.
    Ich weiß das ich ein Rad ab habe, schaumal wie schön das rollen kann. Huiiii ====O

    ​​​​​​​:-) :-)
  • Einfach ein Bild einige kennen es vllt aber nicht besonders viele.
    Ich weiß das ich ein Rad ab habe, schaumal wie schön das rollen kann. Huiiii ====O

    ​​​​​​​:-) :-)
  • Türchen 1: Nachhaltig im Advent? Das sind unsere 5 Tipps für Euch

    Name:  nachhaltige_Weihnachten_4hundred.png
Hits: 282
Größe:  1,56 MB


    Liebe Community,

    unsere 4hundred Werte sind "Do good. Be honest. Treat people fairly." In diesem Sinne haben wir für Euch auch dieses Jahr wieder ein paar Anregungen gesammelt, wie Ihr mit einem guten Gefühl durch die Adventszeit kommt.


    🎁 Unter den aktivsten und hilfreichsten Community-Mitgliedern werden wir auch dieses Jahr wieder hübsche Überraschungen verlosen.

    So, hier nun unsere Tipps:

    💡 Tipp 1: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

    Wenn Euer benadelter Freund (aka Christbaum) beleuchtet werden möchte - mit fairem, sauberen 4hundred Strom versteht sich - dann sind LED-Lichterketten besonders sinnvoll, da energieeffizient. Es gibt sie auch in warm-weiß, keine Sorge. Und am besten brennen sie dann nicht die ganze Nacht durch (auch wenn Ihr schon auf Ökostrom und Energieeffizienz achtet). Stecker raus oder eine Zeitschaltuhr nutzen.


    💡 Tipp 2: Lecker-schmecker: Gesund und fair schlemmen.


    Egal, ob du selbst backst oder Deine Weihnachtsschokolade kaufst: Ökologische und faire Alternativen sind heute überall zu finden, nicht mehr nur im Reformhaus. Begeistert hat uns zum Beispiel die Schokolade von FairAfric - hier werden die Tafeln direkt vor Ort hergestellt. "Bean to bar in Ghana".
    Und wer beim Backen mal auf tierische Zutaten verzichten möchte, der kann erleichtert sein. Es bedeutet nämlich zum Glück nicht automatisch Verzicht. Ein
    PDF mit alternativen Backzutaten kannst Du hier herunterladen.


    💡 Tipp 3: Fair-packen - Geschenke kreativ umhüllen.

    Wenn Ihr die riesigen Altpapierberge am Heiligabend vermeiden wollt, dann fangt doch jetzt schon mal an, die Augen nach alternativen Methoden und Materialien fürs Geschenkeverpacken aufzuhalten. Da gibt es (historisches) Zeitungspapier, die ausgedienten Seidentücher von Tante Irma, oder eine warme Wollmütze oder ein Schal. Ist es nicht umso besser, wenn die Verpackung schon Teil des Geschenks ist? Verpackungsmüll war gestern :-)


    💡 Tipp 4: Plätzchen backen mit Trick 17.

    Habt Ihr hier im
    Offtopic-Board schon den Tipp von Energieversteher Muecke85 gesehen? Er hat einen guten Trick für Euch - den Ihr nutzen könnte egal ob beim Plätzchen-Backen oder dann beim Fesstagsschmaus. Woher der Ausdruck Trick 17 kommt, das ist übrigens nicht ganz eindeutig geklärt.


    💡 Tipp 5: Grün, grüner, am grünsten: Der Christbaum.

    Ja, ein echter Baum riecht einfach viel besser als einer aus Plastik, nicht wahr? Beim Kauf heißt es Augen auf: Viele der Nordmanntannen z.B. kommen viele Kilometer bis aus Georgien angereist. Sicher hätten sie spannendes zu erzählen von der Reise.... Doch für die CO2-Bilanz ist es natürlich nicht optimal. Gut zu wissen: Es gibt Christbaumverkäufer mit Öko-Siegel. Oder ist der benadelte Freund bei Dir aus Kunststoff und wir ohnehin jedes Jahr auf's neue festlich geschmückt? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

    Sicher gibt es noch viele weitere gute Tipps, wie man energiegeladen und fair durch den Advent kommt.
    Oder hast Du zu den obigen Tipps noch Ergänzungen? Dann einfach Zahl dazu schreiben und hier in den Kommentaren ergänzen.

    Wir sind gespannt!

    Das 4hundred Team wünscht Euch eine wundervolle Adventszeit und
    einen wundervollen ersten Adventssonntag!

     
  • Name:  nachhaltige_Weihnachten_4hundred.png
Hits: 282
Größe:  1,56 MB


    Liebe Community,

    unsere 4hundred Werte sind "Do good. Be honest. Treat people fairly." In diesem Sinne haben wir für Euch auch dieses Jahr wieder ein paar Anregungen gesammelt, wie Ihr mit einem guten Gefühl durch die Adventszeit kommt.


    🎁 Unter den aktivsten und hilfreichsten Community-Mitgliedern werden wir auch dieses Jahr wieder hübsche Überraschungen verlosen.

    So, hier nun unsere Tipps:

    💡 Tipp 1: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

    Wenn Euer benadelter Freund (aka Christbaum) beleuchtet werden möchte - mit fairem, sauberen 4hundred Strom versteht sich - dann sind LED-Lichterketten besonders sinnvoll, da energieeffizient. Es gibt sie auch in warm-weiß, keine Sorge. Und am besten brennen sie dann nicht die ganze Nacht durch (auch wenn Ihr schon auf Ökostrom und Energieeffizienz achtet). Stecker raus oder eine Zeitschaltuhr nutzen.


    💡 Tipp 2: Lecker-schmecker: Gesund und fair schlemmen.


    Egal, ob du selbst backst oder Deine Weihnachtsschokolade kaufst: Ökologische und faire Alternativen sind heute überall zu finden, nicht mehr nur im Reformhaus. Begeistert hat uns zum Beispiel die Schokolade von FairAfric - hier werden die Tafeln direkt vor Ort hergestellt. "Bean to bar in Ghana".
    Und wer beim Backen mal auf tierische Zutaten verzichten möchte, der kann erleichtert sein. Es bedeutet nämlich zum Glück nicht automatisch Verzicht. Ein
    PDF mit alternativen Backzutaten kannst Du hier herunterladen.


    💡 Tipp 3: Fair-packen - Geschenke kreativ umhüllen.

    Wenn Ihr die riesigen Altpapierberge am Heiligabend vermeiden wollt, dann fangt doch jetzt schon mal an, die Augen nach alternativen Methoden und Materialien fürs Geschenkeverpacken aufzuhalten. Da gibt es (historisches) Zeitungspapier, die ausgedienten Seidentücher von Tante Irma, oder eine warme Wollmütze oder ein Schal. Ist es nicht umso besser, wenn die Verpackung schon Teil des Geschenks ist? Verpackungsmüll war gestern :-)


    💡 Tipp 4: Plätzchen backen mit Trick 17.

    Habt Ihr hier im
    Offtopic-Board schon den Tipp von Energieversteher Muecke85 gesehen? Er hat einen guten Trick für Euch - den Ihr nutzen könnte egal ob beim Plätzchen-Backen oder dann beim Fesstagsschmaus. Woher der Ausdruck Trick 17 kommt, das ist übrigens nicht ganz eindeutig geklärt.


    💡 Tipp 5: Grün, grüner, am grünsten: Der Christbaum.

    Ja, ein echter Baum riecht einfach viel besser als einer aus Plastik, nicht wahr? Beim Kauf heißt es Augen auf: Viele der Nordmanntannen z.B. kommen viele Kilometer bis aus Georgien angereist. Sicher hätten sie spannendes zu erzählen von der Reise.... Doch für die CO2-Bilanz ist es natürlich nicht optimal. Gut zu wissen: Es gibt Christbaumverkäufer mit Öko-Siegel. Oder ist der benadelte Freund bei Dir aus Kunststoff und wir ohnehin jedes Jahr auf's neue festlich geschmückt? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

    Sicher gibt es noch viele weitere gute Tipps, wie man energiegeladen und fair durch den Advent kommt.
    Oder hast Du zu den obigen Tipps noch Ergänzungen? Dann einfach Zahl dazu schreiben und hier in den Kommentaren ergänzen.

    Wir sind gespannt!

    Das 4hundred Team wünscht Euch eine wundervolle Adventszeit und
    einen wundervollen ersten Adventssonntag!

  • Türchen 2: Doppelter Freunde-Werben-Bonus noch bis Ende Dezember

    Name:  Adventskalender 2019 FB.png
Hits: 276
Größe:  575,8 KB

    Liebe Community,

    Weihnachtszeit ist Geschenkezeit! Und daher gilt Dein Freunde-Werben-Code noch bis 31. Dezember doppelt. Das heißt, ein neuer 4hundred Kunde erhält 100,00 € Bonus und für Dich gibt es je eingeladenem Freund 50,00 €.

    Ab Januar sind es dann wieder nur noch 50,00 € Bonus für neue Kunden. Der Wechsel im alten Jahr lohnt sich also noch - und kostet nur wenige Minuten Zeit.

    Und so geht's:

    Logge Dich in Dein 4hundred Dashboard ein und scroll nach unten, um Deinen persönlichen Freunde-werben-Code zu finden. Kopier ihn oder drück auf den blauen Knopf und lade per E-Mail soviel Freunde zu 4hundred ein, wie Du magst. So verschenkst Du positive Energie und hast gleichzeitig ein paar mehr Extra-Euros auf Deinem 4hundred Konto.

    Wen belohnst Du? Schalte Dich ein und sag es weiter! Denn je mehr Energieversteher wechseln, umso besser für die Umwelt und umso lebendiger wird es hier bald im Forum.

    Und falls Du noch Fragen dazu hast, wie der Freunde-Werben-Code allgemein funktioniert, dann geht es hier zum Community-Post.

     
  • Name:  Adventskalender 2019 FB.png
Hits: 276
Größe:  575,8 KB

    Liebe Community,

    Weihnachtszeit ist Geschenkezeit! Und daher gilt Dein Freunde-Werben-Code noch bis 31. Dezember doppelt. Das heißt, ein neuer 4hundred Kunde erhält 100,00 € Bonus und für Dich gibt es je eingeladenem Freund 50,00 €.

    Ab Januar sind es dann wieder nur noch 50,00 € Bonus für neue Kunden. Der Wechsel im alten Jahr lohnt sich also noch - und kostet nur wenige Minuten Zeit.

    Und so geht's:

    Logge Dich in Dein 4hundred Dashboard ein und scroll nach unten, um Deinen persönlichen Freunde-werben-Code zu finden. Kopier ihn oder drück auf den blauen Knopf und lade per E-Mail soviel Freunde zu 4hundred ein, wie Du magst. So verschenkst Du positive Energie und hast gleichzeitig ein paar mehr Extra-Euros auf Deinem 4hundred Konto.

    Wen belohnst Du? Schalte Dich ein und sag es weiter! Denn je mehr Energieversteher wechseln, umso besser für die Umwelt und umso lebendiger wird es hier bald im Forum.

    Und falls Du noch Fragen dazu hast, wie der Freunde-Werben-Code allgemein funktioniert, dann geht es hier zum Community-Post.

  • Türchen 3: Jahresabo für das Green Lifestyle Magazin

    Name:  green_lifestyle_magazin_adventskalender.png
Hits: 282
Größe:  739,4 KB

    🎅 Ho Ho Ho!

    🎁 Heute gibt es für Euch schon die ersten Geschenke. 🎁

    Wir verlosen ein Jahresabo des Green Lifestyle Magazins - denn es passt, wie wir finden, sehr gut für alle Energieversteher.

    Über das Green Lifestyle Magazin

    Das green Lifestyle ist das junge Magazin für eine nachhaltige, bewusste Lebensweise. Im modernen, frischen Look informiert es über die Kernthemen Mode und Stil, Beauty, Wohnen, Technologie, Food und Reisen. green Lifestyle will inspirieren, informieren und unterhalten. Jede Ausgabe bietet spannende Artikel rund um das Thema Nachhaltigkeit, wissenswerte News, sowie tolle Ideen und praktische Tipps für einen genussvollen, verantwortungsbewussten Lebensstil – mit Freude und Vergnügen, ohne erhobenen Zeigefinger.
    green-lifestyle-magazin.de

    Wer kann teilnehmen? Und wie kann ich teilnehmen?
    Hier findest Du die Konditionen zum Adventskalender.
     
  • Name:  green_lifestyle_magazin_adventskalender.png
Hits: 282
Größe:  739,4 KB

    🎅 Ho Ho Ho!

    🎁 Heute gibt es für Euch schon die ersten Geschenke. 🎁

    Wir verlosen ein Jahresabo des Green Lifestyle Magazins - denn es passt, wie wir finden, sehr gut für alle Energieversteher.

    Über das Green Lifestyle Magazin

    Das green Lifestyle ist das junge Magazin für eine nachhaltige, bewusste Lebensweise. Im modernen, frischen Look informiert es über die Kernthemen Mode und Stil, Beauty, Wohnen, Technologie, Food und Reisen. green Lifestyle will inspirieren, informieren und unterhalten. Jede Ausgabe bietet spannende Artikel rund um das Thema Nachhaltigkeit, wissenswerte News, sowie tolle Ideen und praktische Tipps für einen genussvollen, verantwortungsbewussten Lebensstil – mit Freude und Vergnügen, ohne erhobenen Zeigefinger.
    green-lifestyle-magazin.de

    Wer kann teilnehmen? Und wie kann ich teilnehmen?
    Hier findest Du die Konditionen zum Adventskalender.
  • Adventkalender 2019: AGB

    Name:  4hundred Adventkalender(1).png
Hits: 378
Größe:  118,3 KB


    Liebe Community,

    hier findet Ihr die AGB zum 4hundred Adventkalender 2019.


    1. Wenn Du Dich im Aktionszeitraum 01.-24.12.2019 in der 4hundred Community engagierst, Dich einbringst, anderen hilfst, Artikel kommentierst, oder mit “Daumen” bewertest, nimmst Du automatisch an der Verlosung der Sachpreise teil, die wir in diesem Zeitraum im Adventskalender vorstellen
    2. Die Preise werden nach dem Zufallsprinzip innerhalb des Pools der im oben genannten Zeitraum aktiver Communitymitglieder verlost. Die Gewinner werden spätestens bis 07.01.2020 über ihren Gewinn per Privatnachricht in der Community informiert.
    3. Teilnehmen kann jeder, der derzeit von 4hundred mit Gas und/oder Strom beliefert wird, oder sich zu einem Wechsel zu 4hundred angemeldet und ein bestätigtes Belieferungsdatum hat.
    4. Das von uns zur Verfügung gestellte Angebot (also der Gewinn der Sachpreise) muss nicht in Anspruch genommen werden, und wird dem Gewinner erst zur Verfügung gestellt, wenn er der Annahme des Preises zugestimmt hat.
    5. Der Gewinner muss dem Erhalt des Gewinns ausdrücklich zustimmen. Tut er das nicht bis zum 12.01.2020, dann verfällt der Gewinn und wird an den Zweitgelosten vergeben. Die Zustimmung kann als Privatnachricht in der Community erfolgen.
    6. Jegliche persönlichen Daten, die für die Versendung von Sachpreisen erfragt werden, werden vertraulich und im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und ausschließlich zum oben genannten Zweck erhoben, verwendet und an Dritte weitergeben.
    7. 4hundred ist über die Zurverfügungstellung der Sachpreise nicht für Angebote verantwortlich, die der Gewinner vom Drittanbieter bezieht (etwa beim Abschluss von Abonnements, Newsletter-Eintragungen, Gewinnspiel-Teilnahmen etc.).
    8. Das Adventskalendergewinnspiel läuft vom 01.12.2019 - 24.12.2019.
      Liebe Grüße
      Euer 4hundred Team
  • Name:  4hundred Adventkalender(1).png
Hits: 378
Größe:  118,3 KB


    Liebe Community,

    hier findet Ihr die AGB zum 4hundred Adventkalender 2019.


    1. Wenn Du Dich im Aktionszeitraum 01.-24.12.2019 in der 4hundred Community engagierst, Dich einbringst, anderen hilfst, Artikel kommentierst, oder mit “Daumen” bewertest, nimmst Du automatisch an der Verlosung der Sachpreise teil, die wir in diesem Zeitraum im Adventskalender vorstellen
    2. Die Preise werden nach dem Zufallsprinzip innerhalb des Pools der im oben genannten Zeitraum aktiver Communitymitglieder verlost. Die Gewinner werden spätestens bis 07.01.2020 über ihren Gewinn per Privatnachricht in der Community informiert.
    3. Teilnehmen kann jeder, der derzeit von 4hundred mit Gas und/oder Strom beliefert wird, oder sich zu einem Wechsel zu 4hundred angemeldet und ein bestätigtes Belieferungsdatum hat.
    4. Das von uns zur Verfügung gestellte Angebot (also der Gewinn der Sachpreise) muss nicht in Anspruch genommen werden, und wird dem Gewinner erst zur Verfügung gestellt, wenn er der Annahme des Preises zugestimmt hat.
    5. Der Gewinner muss dem Erhalt des Gewinns ausdrücklich zustimmen. Tut er das nicht bis zum 12.01.2020, dann verfällt der Gewinn und wird an den Zweitgelosten vergeben. Die Zustimmung kann als Privatnachricht in der Community erfolgen.
    6. Jegliche persönlichen Daten, die für die Versendung von Sachpreisen erfragt werden, werden vertraulich und im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und ausschließlich zum oben genannten Zweck erhoben, verwendet und an Dritte weitergeben.
    7. 4hundred ist über die Zurverfügungstellung der Sachpreise nicht für Angebote verantwortlich, die der Gewinner vom Drittanbieter bezieht (etwa beim Abschluss von Abonnements, Newsletter-Eintragungen, Gewinnspiel-Teilnahmen etc.).
    8. Das Adventskalendergewinnspiel läuft vom 01.12.2019 - 24.12.2019.
      Liebe Grüße
      Euer 4hundred Team
  • Türchen 4: Fünf Tipps gegen Winterblues

    Name:  Adventskalender 2019 FB.png
Hits: 282
Größe:  893,8 KB

    Wenn die Tage draußen kürzer und kälter werden und die Tage oft grau sind und Sonnenlicht Mangelware, dann kann das schon mal auf das Gemüt schlagen. Denn durch das fehlende Sonnenlicht bekommt der Körper weniger von dem Glückshormon Serotonin ab. Damit Ihr energiegeladen durch die kalte Jahreszeit kommt, hier fünf Tipps, mit denen der Winterblues keine Chance hat.

    Du hast noch mehr Tipps oder Ergänzungen und Anregungen zu diesen Tipps? Dann schalte Dich ein und lass es uns wissen.



    So schaffst Du in der dunklen Jahreszeit Abhilfe bei Lustlosigkeit und kommst energiegeladen durch den Winter

    😊 „Gehe raus an die frische Luft“
    ...wie Mama ja schon gesagt hat. Tanke Sonne oder wenigstens Tageslicht. Denn selbst bei trübem Winterhimmel bekommst Du unter freiem Himmel mehr Sonnenlicht ab als unter Tageslichtlampen im Büro. Also in der Mittagspause ein kleiner Spaziergang durch das Viertel oder im Park nebenan statt beim Lieblingsitaliener oder in der Bürokantine kann Wunder bewirken. Auch 15 Minuten vor einer Lichttherapielampe können eine Serotonin-Tankstelle sein.

    😊 Happy Food
    Viele Lebensmittel regen die Durchblutung an oder enthalten die Aminosäure Tryptophan, die stimmungsregulierend wirkt. Hier die Stars: Nüsse, Quinoa, Weizenkeime, Haferflocken, Amaranth und Sojabohnen. Und nicht zu vergessen als Stimmungsaufheller unter den Lebens- oder sollten wir besser sagen Genussmitteln ist…dunkle Schokolade. 😊

    😊 Schnupper dich munter!
    Ätherische Öle wirken sich auch positiv auf unsere Laune aus, zum Beispiel Grapefruit, Mandarine, Orange, Fichtennadel.
    Hier ein stimmungsaufhellendes Rezept für eine Ölmischung:
    2 Tropfen Verbena, 3 Tropfen Orange, 3 Tropfen Bergamotte in eine Duftlampe geben und Deine Wohnung damit beduften. Ähterische Öle sollen nicht nur Stimmungsaufheller sein, sondern sich auch positiv auf das Immunsystem auswirken.

    😊 Mini-Abenteuer
    Wenn Dir zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, dann geh raus. Es muss auch kein Wochenendtrip weit weg in die Wärme sein. Auch ein kleiner Trip – mit Freunden am besten – in die nächste Stadt, um mal Neues zu entdecken kann schon helfen. Ein Tag im Erlebnisbad. Ein Ausflug zu einem Weihnachtsmarkt auf einer Insel im See. Ein regionales Zugticket kaufen und dann einfach mal auf gut Glück losfahren und schauen, wo man rauskommt. Ideen gibt es viele :-)
    Hast Du Tipps für Deine Region? Dann schreib sie gerne in die Kommentare. Wir sind gespannt auf die vielen schönen Winterorte in Deutschland.

    😊 Farbenpracht
    Bring Farbe in Dein Leben. Zum Beispiel durch knallige bunte Farben bei der Kleidungswahl. Quietschpink, froschgrün, sonnengelb? Her damit im Winter. Sicher kennst Du auch den markanten sonnengelben Pullover, den 4hundred Gründer Andrew sehr gern trägt. Und nicht zuletzt: Auch Deko in der Wohnung mit aufheiternden Sommerfarben (rot, gelb, orange) hellt die Stimmung auf.

    Kommt gesund und munter durch die kalte Jahreszeit!
    ​​​​​​​Wenn Du noch mehr Tipps hast, sei nicht schüchtern, schalte Dich ein und lass es uns in den Kommentaren wissen. Sich engagieren in der Community lohnt sich immer. Im Dezember verlosen wir unter allen aktiven Community Mitgliedern zudem schöne Sachpreise.
     
  • Name:  Adventskalender 2019 FB.png
Hits: 282
Größe:  893,8 KB

    Wenn die Tage draußen kürzer und kälter werden und die Tage oft grau sind und Sonnenlicht Mangelware, dann kann das schon mal auf das Gemüt schlagen. Denn durch das fehlende Sonnenlicht bekommt der Körper weniger von dem Glückshormon Serotonin ab. Damit Ihr energiegeladen durch die kalte Jahreszeit kommt, hier fünf Tipps, mit denen der Winterblues keine Chance hat.

    Du hast noch mehr Tipps oder Ergänzungen und Anregungen zu diesen Tipps? Dann schalte Dich ein und lass es uns wissen.



    So schaffst Du in der dunklen Jahreszeit Abhilfe bei Lustlosigkeit und kommst energiegeladen durch den Winter

    😊 „Gehe raus an die frische Luft“
    ...wie Mama ja schon gesagt hat. Tanke Sonne oder wenigstens Tageslicht. Denn selbst bei trübem Winterhimmel bekommst Du unter freiem Himmel mehr Sonnenlicht ab als unter Tageslichtlampen im Büro. Also in der Mittagspause ein kleiner Spaziergang durch das Viertel oder im Park nebenan statt beim Lieblingsitaliener oder in der Bürokantine kann Wunder bewirken. Auch 15 Minuten vor einer Lichttherapielampe können eine Serotonin-Tankstelle sein.

    😊 Happy Food
    Viele Lebensmittel regen die Durchblutung an oder enthalten die Aminosäure Tryptophan, die stimmungsregulierend wirkt. Hier die Stars: Nüsse, Quinoa, Weizenkeime, Haferflocken, Amaranth und Sojabohnen. Und nicht zu vergessen als Stimmungsaufheller unter den Lebens- oder sollten wir besser sagen Genussmitteln ist…dunkle Schokolade. 😊

    😊 Schnupper dich munter!
    Ätherische Öle wirken sich auch positiv auf unsere Laune aus, zum Beispiel Grapefruit, Mandarine, Orange, Fichtennadel.
    Hier ein stimmungsaufhellendes Rezept für eine Ölmischung:
    2 Tropfen Verbena, 3 Tropfen Orange, 3 Tropfen Bergamotte in eine Duftlampe geben und Deine Wohnung damit beduften. Ähterische Öle sollen nicht nur Stimmungsaufheller sein, sondern sich auch positiv auf das Immunsystem auswirken.

    😊 Mini-Abenteuer
    Wenn Dir zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, dann geh raus. Es muss auch kein Wochenendtrip weit weg in die Wärme sein. Auch ein kleiner Trip – mit Freunden am besten – in die nächste Stadt, um mal Neues zu entdecken kann schon helfen. Ein Tag im Erlebnisbad. Ein Ausflug zu einem Weihnachtsmarkt auf einer Insel im See. Ein regionales Zugticket kaufen und dann einfach mal auf gut Glück losfahren und schauen, wo man rauskommt. Ideen gibt es viele :-)
    Hast Du Tipps für Deine Region? Dann schreib sie gerne in die Kommentare. Wir sind gespannt auf die vielen schönen Winterorte in Deutschland.

    😊 Farbenpracht
    Bring Farbe in Dein Leben. Zum Beispiel durch knallige bunte Farben bei der Kleidungswahl. Quietschpink, froschgrün, sonnengelb? Her damit im Winter. Sicher kennst Du auch den markanten sonnengelben Pullover, den 4hundred Gründer Andrew sehr gern trägt. Und nicht zuletzt: Auch Deko in der Wohnung mit aufheiternden Sommerfarben (rot, gelb, orange) hellt die Stimmung auf.

    Kommt gesund und munter durch die kalte Jahreszeit!
    ​​​​​​​Wenn Du noch mehr Tipps hast, sei nicht schüchtern, schalte Dich ein und lass es uns in den Kommentaren wissen. Sich engagieren in der Community lohnt sich immer. Im Dezember verlosen wir unter allen aktiven Community Mitgliedern zudem schöne Sachpreise.
  • Türchen 5: Sinnvoll schenken mit Do-good-Feeling

    Name:  sinnvoll_schenken_weihnacht_4hundred.png
Hits: 272
Größe:  1,49 MB

    Liebe Community,

    Ihr kennt vielleicht die 4hundred Werte "Do good. Be honest. Treat people fairly." In diesem Sinne hier ein paar Ideen, wie man diesen Leitspruch gut umsetzen könnte, wenn es um das Thema Schenken an Weihnachten geht.

    Oft bricht ja an Weihnachten der reinste Kaufrausch los. Tütenweise werden die Innenstädte leergeräumt und die Kreditkarte glüht nach dem Einkauf bei den großen Onlinehändlern. Die Frage ist nur, ob all die Dinge, wirklich langfristig Freude machen. Denn unnütze und sinnlose Geschenke landen häufig genug im Kämmerlein oder auf dem Dachboden. Nachhaltig ist das nicht. Denn jedes Produkt muss erst einmal unter Aufwand von Ressourcen und Energie produziert werden, oft leider unter Arbeitsbedingungen, die alles andere als fair sind. Dann muss die Ware in Plastik verpackt und transportiert werden und irgendwann dann auch einmal entsorgt.

    Bei vielen Dingen macht es natürlich Sinn, lieber ein paar Euro mehr auszugeben, für gute Qualität. Dann aber auch langfristig etwas davon zu haben. Denn "Geiz ist geil" und "hauptsache billig" trägt dazu bei, dass Du ganz schnell Ersatz kaufen muss. Lieber beim nächsten paar Winterstiefel z.B. also etwas tiefer in die Tasche greifen und auf gute Qualität achten.

    ​​​​​​​Wer konsumbewusst und nachhaltig schenken mag, der macht sich also besser ein paar Gedanken, was den Lieben gefallen könnte.
    Sehr schön finden wir die Idee, eine Patenschaft zu verschenken. Oder einfach einen fixen Betrag für ein Spendenprojekt.

    Hier zwei Beispiele:
    🏥 Eine freie Spende zugunsten eines medizinischen Versorgungszentrums in Nepal von help to help international

    🌞 ​​​​​​​Solarpanels für junge Unternehmen in Bolivien von PLAN international

    Statt Materielles zu schenken, sind Zeit und Erlebnisse sehr schöne Alternativen. Zum Beispiel ein Kurs oder Workshop, den man mit dem Beschenkten besucht und gemeinsam neues ausprobiert. Ein paar Beispiele gefällig?

    - Thailändisch kochen
    - Aromaöltherapie
    - Bierbrauen
    - Goldschmieden
    - Paartanz
    - Pantomime
    - Korbflechten
    - Yoga
    - Kleider Nähen.

    🌊 Wenn Du ein "handfestes" Geschenk bevorzugst, schau Dir doch mal die 4Ocean Bracelets, über die wir auch in der Community schonmal geschrieben haben. Die Armbänder werden aus recyceltem Plastik hergestellt, das aus dem Meer gefischt wurde. Und sie sehen wirklich stylisch aus.

    Hast du noch Ideen und Ergänzungen oder Anregungen zu den Vorschläge hier? Dann schalt Dich ein und lass es uns wissen!

    Dein 4hundred Team
     
  • Name:  sinnvoll_schenken_weihnacht_4hundred.png
Hits: 272
Größe:  1,49 MB

    Liebe Community,

    Ihr kennt vielleicht die 4hundred Werte "Do good. Be honest. Treat people fairly." In diesem Sinne hier ein paar Ideen, wie man diesen Leitspruch gut umsetzen könnte, wenn es um das Thema Schenken an Weihnachten geht.

    Oft bricht ja an Weihnachten der reinste Kaufrausch los. Tütenweise werden die Innenstädte leergeräumt und die Kreditkarte glüht nach dem Einkauf bei den großen Onlinehändlern. Die Frage ist nur, ob all die Dinge, wirklich langfristig Freude machen. Denn unnütze und sinnlose Geschenke landen häufig genug im Kämmerlein oder auf dem Dachboden. Nachhaltig ist das nicht. Denn jedes Produkt muss erst einmal unter Aufwand von Ressourcen und Energie produziert werden, oft leider unter Arbeitsbedingungen, die alles andere als fair sind. Dann muss die Ware in Plastik verpackt und transportiert werden und irgendwann dann auch einmal entsorgt.

    Bei vielen Dingen macht es natürlich Sinn, lieber ein paar Euro mehr auszugeben, für gute Qualität. Dann aber auch langfristig etwas davon zu haben. Denn "Geiz ist geil" und "hauptsache billig" trägt dazu bei, dass Du ganz schnell Ersatz kaufen muss. Lieber beim nächsten paar Winterstiefel z.B. also etwas tiefer in die Tasche greifen und auf gute Qualität achten.

    ​​​​​​​Wer konsumbewusst und nachhaltig schenken mag, der macht sich also besser ein paar Gedanken, was den Lieben gefallen könnte.
    Sehr schön finden wir die Idee, eine Patenschaft zu verschenken. Oder einfach einen fixen Betrag für ein Spendenprojekt.

    Hier zwei Beispiele:
    🏥 Eine freie Spende zugunsten eines medizinischen Versorgungszentrums in Nepal von help to help international

    🌞 ​​​​​​​Solarpanels für junge Unternehmen in Bolivien von PLAN international

    Statt Materielles zu schenken, sind Zeit und Erlebnisse sehr schöne Alternativen. Zum Beispiel ein Kurs oder Workshop, den man mit dem Beschenkten besucht und gemeinsam neues ausprobiert. Ein paar Beispiele gefällig?

    - Thailändisch kochen
    - Aromaöltherapie
    - Bierbrauen
    - Goldschmieden
    - Paartanz
    - Pantomime
    - Korbflechten
    - Yoga
    - Kleider Nähen.

    🌊 Wenn Du ein "handfestes" Geschenk bevorzugst, schau Dir doch mal die 4Ocean Bracelets, über die wir auch in der Community schonmal geschrieben haben. Die Armbänder werden aus recyceltem Plastik hergestellt, das aus dem Meer gefischt wurde. Und sie sehen wirklich stylisch aus.

    Hast du noch Ideen und Ergänzungen oder Anregungen zu den Vorschläge hier? Dann schalt Dich ein und lass es uns wissen!

    Dein 4hundred Team
  • Türchen 6: Verlosung einer Edelstahl-Brotzeitbox für Dich

    Name:  adventskalender_lunchbox.png
Hits: 313
Größe:  303,2 KB


    Liebe Community,

    damit Ihr im neuen Jahr für das nächste Picknick oder die Mittagspause gewappnet seid, verlosen wir unter allen aktiven Community-Mitgliedern eine Lunchbox. So kannst Du ein paar Euros und Verpackungsmüll sparen. Egal ob in der Arbeit, in der Schule oder in der Freizeit - etwa bei der nächsten Bergtour.

    Die Edelstahl Lunchbox von Pure and Green im Wert von 24,95 Euro
    • mit Unterteilung aus Edelstahl; die kann sehr leicht herausgenommen und wieder eingesetzt werden
    • 100% BPA-frei und bleifrei
    • aus reinem lebensmittelechtem 18/8 Edelstahl mit Gummiband
    • geschirrspülergeeignet


    Das Gummiband wird in Österreich in einer geschützten Werkstatt für Menschen mit psychosozialer Beeinträchtigung genäht. Qualität und einzigartiges Design treffen auf Schadstofffreiheit und Nachhaltigkeit. Perfekt für alle Energieversteher.
    Zum Hersteller.

    Und hier gleich ein paar Anregunen für Sandwiches. Also uns läuft da schon das Wasser im Mund zusammen 😍

    🥪​​​​​​​ Unsere Sandwich Tipps:

    • Avocado-French-Toast
    • Grillgemüse-Burger
    • Eiersalat-Sandwhich mit Avocado
    • Roggen-Baguette mit Roter Bete und Chili-Mayonnaise
    • Baguette mit Mandel-Tomaten-Pesto und Schafskäse
    • Gefülltes Fladenbrot


    Alle Rezepte findest Du hier.

    Wer kann teilnehmen? Und wie kann ich teilnehmen?

    ​​​​​​​
     
  • Name:  adventskalender_lunchbox.png
Hits: 313
Größe:  303,2 KB


    Liebe Community,

    damit Ihr im neuen Jahr für das nächste Picknick oder die Mittagspause gewappnet seid, verlosen wir unter allen aktiven Community-Mitgliedern eine Lunchbox. So kannst Du ein paar Euros und Verpackungsmüll sparen. Egal ob in der Arbeit, in der Schule oder in der Freizeit - etwa bei der nächsten Bergtour.

    Die Edelstahl Lunchbox von Pure and Green im Wert von 24,95 Euro
    • mit Unterteilung aus Edelstahl; die kann sehr leicht herausgenommen und wieder eingesetzt werden
    • 100% BPA-frei und bleifrei
    • aus reinem lebensmittelechtem 18/8 Edelstahl mit Gummiband
    • geschirrspülergeeignet


    Das Gummiband wird in Österreich in einer geschützten Werkstatt für Menschen mit psychosozialer Beeinträchtigung genäht. Qualität und einzigartiges Design treffen auf Schadstofffreiheit und Nachhaltigkeit. Perfekt für alle Energieversteher.
    Zum Hersteller.

    Und hier gleich ein paar Anregunen für Sandwiches. Also uns läuft da schon das Wasser im Mund zusammen 😍

    🥪​​​​​​​ Unsere Sandwich Tipps:

    • Avocado-French-Toast
    • Grillgemüse-Burger
    • Eiersalat-Sandwhich mit Avocado
    • Roggen-Baguette mit Roter Bete und Chili-Mayonnaise
    • Baguette mit Mandel-Tomaten-Pesto und Schafskäse
    • Gefülltes Fladenbrot


    Alle Rezepte findest Du hier.

    Wer kann teilnehmen? Und wie kann ich teilnehmen?

    ​​​​​​​
  • Ich finde diese Brotboxen echt schön.
  • Ich finde diese Brotboxen echt schön.