4hundred
Unsere Community
 


  • Wechselfristen werden nicht eingehalten

    Guten abend,
    ich habe meinen Gasvertrag am 10.11.19 über Verivox zum 01.04.2020 gekündigt. Anschliesend erhielt ich eine Kündigungsbestätigung von 4hundred und sage und schreibe seit dem 14.11.19 täglich eine E-Mail meines neuen Versorgers Vattenfall, indem ich darüber informiert werde, dass 4hundred die Kündigung ablehne wegen angeblichen Kündigungsfristen. Komisch ist nur, dass in jeder Mail ein anderer, frühestmöglicher Wechseltermin genannt wird. (z.B: 30.04.2020,31.08.2020,31.05.2020 usw)
    Da ich nach der ersten Mail eine E-Mail an 4hundred geschrieben hatte und darin aufmerksam machte, dass mit monatlicher Kündigungsfrist und einer Vorlaufzeit von 4 Monaten einem Wechsel nichts entgegenstehen dürfte, bekam ich heute von Vattenfall erneut eine Meldung, dass mein Wechsel abgelehnt wurde und dieser erst am 31.08.2020 möglich sei.
    Von 4hundred bekam ich keinerlei Antwort oder Rückmeldung, deshalb versuche ich es hier umständlich über die Community, da es ja noch nicht mal eine Telefonnummer gibt.
    Ich bitte die zuständigen Mitarbeiter von 4hundred meinen Vertrag so zu beenden, wie er auch gekündigt wurde, zum 31.03.2020!

    ​​​​​​​Euer Thomas
    0
  • Guten abend,
    ich habe meinen Gasvertrag am 10.11.19 über Verivox zum 01.04.2020 gekündigt. Anschliesend erhielt ich eine Kündigungsbestätigung von 4hundred und sage und schreibe seit dem 14.11.19 täglich eine E-Mail meines neuen Versorgers Vattenfall, indem ich darüber informiert werde, dass 4hundred die Kündigung ablehne wegen angeblichen Kündigungsfristen. Komisch ist nur, dass in jeder Mail ein anderer, frühestmöglicher Wechseltermin genannt wird. (z.B: 30.04.2020,31.08.2020,31.05.2020 usw)
    Da ich nach der ersten Mail eine E-Mail an 4hundred geschrieben hatte und darin aufmerksam machte, dass mit monatlicher Kündigungsfrist und einer Vorlaufzeit von 4 Monaten einem Wechsel nichts entgegenstehen dürfte, bekam ich heute von Vattenfall erneut eine Meldung, dass mein Wechsel abgelehnt wurde und dieser erst am 31.08.2020 möglich sei.
    Von 4hundred bekam ich keinerlei Antwort oder Rückmeldung, deshalb versuche ich es hier umständlich über die Community, da es ja noch nicht mal eine Telefonnummer gibt.
    Ich bitte die zuständigen Mitarbeiter von 4hundred meinen Vertrag so zu beenden, wie er auch gekündigt wurde, zum 31.03.2020!

    ​​​​​​​Euer Thomas


  • Hallo Thomas,

    willkommen in der Community :)

    Vielen Dank, dass Du Dich hier meldest. Es tut mir leid, dass die Situation so unklar ist. Ich vermute sehr, dass es sich hier um ein Kommunikationsproblem handelt. Meine Kollegin aus dem Kundenservice hat Deine Anfrage, die Du uns vor ein paar Tagen geschickt hast, bereits auf ihrer To-Do Liste. Sie wird sich umgehend darum kümmern, und Dich mit weiteren Informationen kontaktieren.

    Vielen Dank für Deine Geduld und Liebe Grüße
    ​​​​​​​Elisa
    0
  • Hallo Thomas,

    willkommen in der Community :)

    Vielen Dank, dass Du Dich hier meldest. Es tut mir leid, dass die Situation so unklar ist. Ich vermute sehr, dass es sich hier um ein Kommunikationsproblem handelt. Meine Kollegin aus dem Kundenservice hat Deine Anfrage, die Du uns vor ein paar Tagen geschickt hast, bereits auf ihrer To-Do Liste. Sie wird sich umgehend darum kümmern, und Dich mit weiteren Informationen kontaktieren.

    Vielen Dank für Deine Geduld und Liebe Grüße
    ​​​​​​​Elisa


  • Hallo zusammen auch ich habe das Problem ich habe dem Kundenservice bereits vor mehreren Tagen mitgeteilt das ich meinen Vetrag zum 31.12.19 kündigen möchte und mir dies bitte bestätigt werden soll. Keine Reaktion auf dieses schreiben.
    Ich bitte hier noch einmal dies zu bestätigen !!!
    0
  • Hallo zusammen auch ich habe das Problem ich habe dem Kundenservice bereits vor mehreren Tagen mitgeteilt das ich meinen Vetrag zum 31.12.19 kündigen möchte und mir dies bitte bestätigt werden soll. Keine Reaktion auf dieses schreiben.
    Ich bitte hier noch einmal dies zu bestätigen !!!