4hundred
Unsere Community
 
  • Kündigung blockiert?! - ?Verbraucherunfreundliches Verhalten?

    Guten Tag,

    mich würde mal interessieren, wieso 4Hundred ein anscheinend recht Verbraucherunfreundliches Verhalten an den Tag legt:

    Zunächst ist der Standard in der Branche, dass für einen Lieferantenwechsel der Folgelieferant den alten Vertrag unter Angabe der Kundennummer kündigen kann.
    Dies wird von 4hundred anscheinend blockiert - jedenfalls teilt mir mein geplanter, zukünftiger Lieferant mit, dass 4hundred die Kündigung ablehnt, aufgrund von nicht auffinden der E-Mail Addresse.
    Daraufhin von 4hundred eine ID als Kundenkennung geben lassen und diese dem neuen Lieferanten mitgeteilt -> 4hundred meldet wieder zurück: Kunde nicht bekannt.

    Wie kann es sein, dass hier ein so Verbrauchunfreundliches Verhalten an den Tag gelegt wird.

    (mir ist schon bewusst, dass theoretisch auch der Fehler beide male beim neuen Lieferanten liegen könnte, allerdings stimmen die an die Lieferanten übermittelten Daten überein - außerdem ändert dies nichts an der ersten Tatsache)
  • Guten Tag,

    mich würde mal interessieren, wieso 4Hundred ein anscheinend recht Verbraucherunfreundliches Verhalten an den Tag legt:

    Zunächst ist der Standard in der Branche, dass für einen Lieferantenwechsel der Folgelieferant den alten Vertrag unter Angabe der Kundennummer kündigen kann.
    Dies wird von 4hundred anscheinend blockiert - jedenfalls teilt mir mein geplanter, zukünftiger Lieferant mit, dass 4hundred die Kündigung ablehnt, aufgrund von nicht auffinden der E-Mail Addresse.
    Daraufhin von 4hundred eine ID als Kundenkennung geben lassen und diese dem neuen Lieferanten mitgeteilt -> 4hundred meldet wieder zurück: Kunde nicht bekannt.

    Wie kann es sein, dass hier ein so Verbrauchunfreundliches Verhalten an den Tag gelegt wird.

    (mir ist schon bewusst, dass theoretisch auch der Fehler beide male beim neuen Lieferanten liegen könnte, allerdings stimmen die an die Lieferanten übermittelten Daten überein - außerdem ändert dies nichts an der ersten Tatsache)
  • Hallo Jan0000,

    willkommen erstmal in der Community! Es tut mir leid, dass es hier anscheinend zu solch groben Diskrepanzen gekommen ist. Ich habe in unserem E-Mail backend Deinen Austausch mit meinen Kollegen gelesen. Da ich leider keinen Zugriff auf Informationen bezüglich Wechsel/Marktkommunikation habe, habe ich meine Kollegen gebeten noch einmal zu überprüfen, wo hier das Problem liegen könnte.

    Sobald sie das getan haben, melden sie sich bei Dir.

    Liebe Grüße
    Elisa
  • Hallo Jan0000,

    willkommen erstmal in der Community! Es tut mir leid, dass es hier anscheinend zu solch groben Diskrepanzen gekommen ist. Ich habe in unserem E-Mail backend Deinen Austausch mit meinen Kollegen gelesen. Da ich leider keinen Zugriff auf Informationen bezüglich Wechsel/Marktkommunikation habe, habe ich meine Kollegen gebeten noch einmal zu überprüfen, wo hier das Problem liegen könnte.

    Sobald sie das getan haben, melden sie sich bei Dir.

    Liebe Grüße
    Elisa