4hundred
Unsere Community
 
  • Preiserhöhung ohne Ankündigung?!

    Bei uns wurde nach 12 Monaten sowohl der Grundpreis als auch der Arbeitspreis kräftig erhöht - das scheint ja bei 400 leider nicht wirklich unüblich zu sein, aber wir haben noch nicht mal ein Schreiben / Mail / ... als Information über die saftige Preiserhöhung bekommen und die 6 Wochenfrist ist somit noch nicht mal gestartet? Warum hält sich 400 noch nicht mal an die gesetzlichen Vorgaben zu Preiserhöhungen bzgl. Vorankündigungsfristen?
  • Bei uns wurde nach 12 Monaten sowohl der Grundpreis als auch der Arbeitspreis kräftig erhöht - das scheint ja bei 400 leider nicht wirklich unüblich zu sein, aber wir haben noch nicht mal ein Schreiben / Mail / ... als Information über die saftige Preiserhöhung bekommen und die 6 Wochenfrist ist somit noch nicht mal gestartet? Warum hält sich 400 noch nicht mal an die gesetzlichen Vorgaben zu Preiserhöhungen bzgl. Vorankündigungsfristen?
  • Die schicken ne E-Mail mit dem neuen Preis. Schaue mal in deinen Spamordner, es kann sein das die da gelandet ist.

    lg
     
    Ich weiß das ich ein Rad ab habe, schaumal wie schön das rollen kann. Huiiii ====O

    ​​​​​​​:-) :-)
  • Die schicken ne E-Mail mit dem neuen Preis. Schaue mal in deinen Spamordner, es kann sein das die da gelandet ist.

    lg
    Ich weiß das ich ein Rad ab habe, schaumal wie schön das rollen kann. Huiiii ====O

    ​​​​​​​:-) :-)
  • Hallo @Motorkettensaege

    willkommen in der Community!

    Es tut mir leid, dass sich die Preise in diesem Jahr für Dich stark verändert haben. Wir handeln jedes Jahr erneut einen Preis mit unseren Lieferanten aus, den wir so an Dich (ohne Gewinnspanne) weitergeben. Auch zusätzliche Kosten wie Netzgebühr, Steuer etc. kann sich vone einem Jahr auf das andere verändern. Wir haben eine Post-Serie gestartet, in welcher wir unsere Preisstruktur genau erklären. Bei Interesse kannst Du sie hier finden.

    Ich verstehe, dass Du über die Preisänderung zuvor informiert werden möchtest. I.d.R gehen diese Infos via E-Mail automatisch sechs Wochen vor in Kraft treten an unsere Kunden hinaus. Ich werde meine Kollegen beim Kundenservice bitten, zu überprüfen, ob wir diese E-Mail an Dich gesendet haben.

    Liebe Grüße
    Elisa
  • Hallo @Motorkettensaege

    willkommen in der Community!

    Es tut mir leid, dass sich die Preise in diesem Jahr für Dich stark verändert haben. Wir handeln jedes Jahr erneut einen Preis mit unseren Lieferanten aus, den wir so an Dich (ohne Gewinnspanne) weitergeben. Auch zusätzliche Kosten wie Netzgebühr, Steuer etc. kann sich vone einem Jahr auf das andere verändern. Wir haben eine Post-Serie gestartet, in welcher wir unsere Preisstruktur genau erklären. Bei Interesse kannst Du sie hier finden.

    Ich verstehe, dass Du über die Preisänderung zuvor informiert werden möchtest. I.d.R gehen diese Infos via E-Mail automatisch sechs Wochen vor in Kraft treten an unsere Kunden hinaus. Ich werde meine Kollegen beim Kundenservice bitten, zu überprüfen, ob wir diese E-Mail an Dich gesendet haben.

    Liebe Grüße
    Elisa
  • Also: Mail habe ich keine bekommen (auch nicht im Spamordner, ich hatte Anfang Dezember mit 400 Kontakt wegen der überhöhten Abschlagszahlung, auch da hatte ich noch keine Mail bzgl. einer Preiserhöhung bekommen), ich habe statt Nachweis der Zustellung der Mail nur einen PDF Ausdruck der Mail von 400 bekommen.

    ​​​​​​​Die Preiserhöhung enthält kein Sonderkündigungsrecht, wäre also selbst bei rechtzeitiger Zusendung mit Nachweis nicht gültig. 400 verweist auf die monatliche Kündigungsmöglichkeit und nimmt die fehlerhafte Preiserhöhung bisher nicht zurück.
  • Also: Mail habe ich keine bekommen (auch nicht im Spamordner, ich hatte Anfang Dezember mit 400 Kontakt wegen der überhöhten Abschlagszahlung, auch da hatte ich noch keine Mail bzgl. einer Preiserhöhung bekommen), ich habe statt Nachweis der Zustellung der Mail nur einen PDF Ausdruck der Mail von 400 bekommen.

    ​​​​​​​Die Preiserhöhung enthält kein Sonderkündigungsrecht, wäre also selbst bei rechtzeitiger Zusendung mit Nachweis nicht gültig. 400 verweist auf die monatliche Kündigungsmöglichkeit und nimmt die fehlerhafte Preiserhöhung bisher nicht zurück.